Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

So, ich habe leider nun eine ziemlich schlechte Nachricht:
Nun ist auch mein Internet flöten gegangen und ich schreibe gerade auf meinem Laptop. Der PC zeigt keinerlei Netzwerkumgebung an, keine IPs, als ob es nie Internet gegeben hätte. Anscheinend war mein Datei-im Papierkorb-Problem nur der Anfang der Probleme.
Außerdem habe ich nachgeschaut, und ja, ich habe schon die richtige "paldo-live-cd-x86_64-stable.iso" Version gehabt, sie sogar von einem anderen Link heruntergeladen und nochmals versucht - mit gleichem Ergebnis.
Auf Viren usw. habe ich mit Microsoft Security Essentials überprüfen lassen und es scheinen keine vorhanden zu sein.
Ich denke, dass mein PC einfach zu alt ist und irgendwann eben nimmer richtig will. Das beste ist wohl, Windows XP neu aufzusetzen und damit alle Probleme zu lösen. (wichtigste Daten sind auf einer externen Festplatte gesichert) Zu mehr bin ich leider auch nicht mehr imstande, da grad alles drunter und drüber ist.

Dennoch ein großes, großes Dankeschön an alle, die sich so sehr mit meinem Problem befasst und mich unterstützt haben, insbesondere  jükiund w2, bin richtig dankbar und gerührt. Ich werde dieses Forum und seine Mitglieder auf jeden Fall weiterempfehlen!

Grüße, Ghosty

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nun,das mit paldo war eine option,weil oberfläche einfach aufgebaut.
Knoppix wäre eine andere option gewesen,nur ist knoppix mit pogrammen überfrachtet.
Den Av käse von microsoft darfst du wegwerfen.Microsoft bekommt schon ihre Os nicht sauber  hin,da wollen die dann auch noch bei AV lösungen mitspielen?
sollte bedarf sein,das neuinstalierte winXp mit treibern zu versorgen,bitte melden.
Die problematik mit winXp und SATA ist sicher bekannt,odeR?

 

Zitat
Microsoft bekommt schon ihre Os nicht sauber  hin,
Das ist doch Käse hoch 10
Das Windows so ist wie es ist verdankt es Benutzer, so wie du einer bist!
Weil jeder möchte ohne zu denken mit nur einem Klick alles machen, nicht können!

Dankeschön, ist aber nicht nötig, da ich alle Installationsdateien für sämtliche Treiber gespeichert habe :)

So, WindowsXP läuft auch wieder einwandfrei und der Papierkorb ist leer. Glaube, die Rumumerneuerung hatte der alte Rechner mal wieder nötig gehabt. Ich werde aber in Zukunft darauf achten, was ich genau löschen will ;D


« Windows XP: BluescreenWindows startet nicht mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...