Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

System auf neue größer Festplatte, und Kaufempfehlung

Hallo zusammen,

ich habe da mal eine Frage.
Meine Freundin hat in ihrem Esprimo Mobile V5515 Notebook eine 80 GB Festplatte drin. Da diese nun zu klein durch Updates und so geworden ist wollte ich eine neue einbauen.
Nun meine eigentliche Frage hierzu. Ist es möglich über Norton Ghost die komplette Festplatte zu kopieren, und diese dann direkt auf eine Neue mit z.b. 160 GB oder mehr direkt zu kopieren welche dann auch ohne Neuinstallation direkt läuft?

Des Weiteren könnt Ihr mir für das Notebook evtl. eine Empfehlung für eine größer HDD geben?

Danke schon einmal für Eure Hilfe

PS: Bei dem System handelt es sich um Windows Vista

« Letzte Änderung: 14.04.10, 19:47:20 von russelnash »


Antworten zu System auf neue größer Festplatte, und Kaufempfehlung:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

eine Datenträgerbereinigung durchführen und dabei auch alte Systemwiederherstellungspunkte löschen.

Evtl. ist es auch unter Vista möglich die Updates zu löschen ?

Dann mal schauen was dann frei ist. 

« Letzte Änderung: 14.04.10, 20:02:08 von AchimL »

ich möchte ja kein speicherplatz auf der platte frei machen sondern eine neue einbauen und das bestehende system übernehmen. das was du sags habe ich schon öfters gemacht

Die Festplatte ist hier
Klick mich

Ich würde aber 2 Partitionen erstellen, und dann die geclonte auf dei 80 GB zurückspielen. Anschliessend alle privaten Daten( Bilder Filme etc) auf die zweite Partition schieben. 80 GB voll nur mit System? Ist nicht glaubhaft.
Beim Zurückkopieren von Images ist es schon öfter vorgekommen, je nachdem, welche Software verwendet wurde, dass, wenn die Partition grösser als  das Image ist es Probleme geben kann. 

Hallo Danke für die rasche Antwort, aber kann wirklich iohne Bedenken da jede Platte von nehmen, also das Laptop hat ja einen SATA150 Anschluß und da gibt es ja auch Platten mit SATA300 also dem SATA2 Anschluß?

Hallo, hast du meinen Link gelesen? Steht doch alles drinnen? Ansonsten Anfrage an die Verkaufsfirma.

Klar habe ich den Link gelesen, aber das beantwortet ja nicht meine Frage. Aber egal dann schau und erkundige ich mich mal weiter

Wenn dort dein Laptop angeführt ist, und dabei steht, " diese HDD ist zu diesem Laptop kompatiebel" dann sollte diese auch passen. Es sei denn die Firma lügt ( kommt auch vor) oder dein Laptop ist nicht der, welcher du angegeben hast.
Du kannst dir aber den Laptop unter den Arm klemmen, in den nächsten PC Laden gehen und eine HDD bestellen und einbauen lassen.
 

« Letzte Änderung: 19.04.10, 17:05:50 von hannibal624 »

Ja schon ist das der Laptop, aber bei den Platten steht ja noch nicht mal bei welche Marke es ist. Geht hier ja nicht um den Link sondern nur um die Frage mit dem SATA Anschluß.

Musst die Platte ja auch nicht über deinen Link kaufen.

Ne, musst du nicht! Aber, dies ist ja dann dein Problem. Nicht jede HDD passt auch in jeden Laptop.
Noch ein Tip: Lies deine PC Daten mit SIW aus. Hier wird dir auch deine eingebaute festplatte angezeigt. Dann kannst du versuchen eine genau solche mit mehr Kapazität im Internet zu suchen.

SATA 2 HDD sind in der Regel abwärtskompatiebel.

Ok das hört sich doch schon besser an.
Wollte da eine 320GB Western Digital Scorpio Blue WD3200BEVT einbauen, da ich mit dieser sehr gute Erfahrung gesammelt habe. Jedoch ist das halt eine SATA300 Platte

Hier würde ich auf alle Fälle empfehlen, das Handbuch zu lesen, ob dieses Notebook vom Bios her solche Festplatten auch verträgt.

 

meinst du jetzt von der größe her?

Nein, nicht die Einbaugröße, sondern die Kapazität.
 

das meinte ich ja  ;D

so habe mal im Handbuch nachgeschaut aber nix gefunden.
Über google ist mir jetzt das Datenblatt auf den Montor gefallen und da steht was von wegen den Kapazitäten, aber was heißt das nun genau  ???

Datenblatt

« Letzte Änderung: 19.04.10, 18:57:02 von russelnash »

« Laptop funktioniert auf einmal nicht mehr richtig !!Windows Vista: Fehlermeldung: Systemregistrierungdatei nicht vorhanden »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Windows Mobile
Windows Mobile ist die Version von Microsofts Betriebssystem Windows für mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets. Sie wurde aber mittlerweile abgelöst...

Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...