Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC fährt nur noch hoch, wenn ich Systemwiederherstellungs CD einlege

Mein PC fährt erst dann richtig hoch, wenn ich die Systemwiederherstellungs-DVD einlege. Erst dann bekomme ich die Möglichkeit mein Kennwort einzugeben, ansonsten bleibt der Bildschirm schwarz.


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa wenige Tage alt.



Antworten zu PC fährt nur noch hoch, wenn ich Systemwiederherstellungs CD einlege:

Um welches Kennwort handelt es sich? Bios oder Windows.
Ausserdem wäre es von Vorteil wenn du auch Angaben zu deinem System und PC machen würdest. Wir sitzen ja nicht davor.

BIOS PW wird es kaum sein

Und das Sytem wird Vista oder Win 7 sein!

Wichtig ist das letzte was du siehst!

Das letzte was ich sehe ist die Windows-Animation, nachdem der Text "Windows wird gestartet" erscheint.
(habe ohne die Wiederherstellungs-DVD nicht die Möglichkeit das Windows-Passwort einzugeben, weil der Bildschirm sonst eben schwarz bleibt).


Selbst beim "abgesicherten Modus" bleibt der Prozess einfach hängen,  

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

würde mal versuchen im Bios boot device die Hdd an die erstelle Stelle zu setzen und falls das schon so ist die Cd auf off.
wie verhält sich dein System dann?
man kann es danach wieder umstellen..aber die Fehlermeldung dabei währe vieleicht hilfreich. 

Hast du irgendetwas in den Bildschirmeistellungen geändert? Wenn der Bidschirm schwarz bleibt, stürzt der PC dann ab, oder arbeitet dieser weiter.
Hat du schon eine Systemreparatur mit der Install DVD versucht?.
Wenn du gestartet hast, dann schau mal im Gerätemanager ob die Grafiktreiber geladen sind, bzw stelle die Auflösung mal auf 800x600 60 Hz.

Scheint ein Grafikkartenfehler zu sein.
 

Hab' ich es überlesen oder steht noch nix vom BS!?

 

Zitat
würde mal versuchen im Bios boot device die Hdd an die erstelle Stelle zu setzen 
Der Rechner startet von der HDD, also unnütz!
 
Zitat
Hast du irgendetwas in den Bildschirmeistellungen geändert?
Wenn es Bildschirmeinstellungen wären würde abgesichert funktionieren!

ich tippe einfach mal vermanschtes Dateisystem!

 

Zitat
Wenn es Bildschirmeinstellungen wären würde abgesichert funktionieren!
Vielleicht funktioniert der Abgesicherte Modus, nur wurde was falsch gemacht.
Nach der Beschreibung, das TO handelt es sich nach meinen dafürhalten um einen Grafikkartenfehler,
Das resultiert schon daraus, dass mit der Recoverycd gestartet ( Grafik wird hier im VGA Modus gestartet) der Bildschirm funktioniert.

Nun eine Frage an den TO; wie wurde der Abgesicherte Modus  aufgerufen, unter welchem System. Welche Option wurde im Abgesichertem Modus gewählt.

Zweite Frage, um welche Installcd handelt es sich? Hier ist mir nähmlich nicht ganz klar, wie es bewerkstelligt wird, dass wenn ich von, oder mit CD starte, das System auf der HDD gestartet wird.

Was musst du hier alles unternehmen, dass dies geschieht. 

 

Zitat
Selbst beim "abgesicherten Modus" bleibt der Prozess einfach hängen, 

sollte dies beantworten
 
Zitat
Nun eine Frage an den TO; wie wurde der Abgesicherte Modus  aufgerufen, unter welchem System. Welche Option wurde im Abgesichertem Modus gewählt.

« C: formatieren???Windows XP: windows fährt von alleine runter »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...