Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: hängt sich beim start auf

Hallo.
ich habe mir einige treats schon durchgelesen aber binn noch zu keiner richtigen lösung gekommen desswegen will ich euch was von meinem problem erzählen.
also
ich habe mir vor ca 3 wochen einen neuen pc gekauft.
eingebaut sind ein Asrock n68c-s mb mit 1024 mb ddr2 und einer 40gb festplatte
als der rechner kam habe ich auch sofort alles aufgebaut und winxp installiert alles schön und gut
nun startet win xp bei der installisation immer wieder neu auch kein problem
doch am nächsten tag starte ich meinen rechner und er brauchte schon ewig um überhaupt das hochfahren logo anzuzeigen dann dauert es 3 minuten und der ladebalken steht.
neustart ..... windows normal starten..... win xp wird hochgefahren...... aufgehangen das selbe spiel noch 2 mal und dann endlich kahm ich rein .
wenn der rechner einmal hochgefahren ist und ich ihn neu starte fährt er sofort hoch, aber wenn er längere zeit aus war dauert es meist eine halbe stunde und mindestens 4 startversuche biss ich zum anmelden komme
wisst ihr an was das liegen kann immerhin ist das teil neu!!!
ich habe auch schon zu dem kaufhaus kontakt aufgenommen aber die meinen nur das das system getestet wird vorm versand und das da alles hingehauen hatt
was kann ich machen wisst ihr eine antwort
danke schonmal im voraus.
mfg malte



Antworten zu Win XP: hängt sich beim start auf:

Hast du auch alle Treiber von der Mainboard-CD installiert?
Datum im Bios auf dem aktuellem Stand?
Welches XP mit welchem Service Pack wurde installiert.

Ein neuer Rechner mit nur 40 GB Festplatte? Wo bekommt man so etwas noch?

Welche Festplatte ist das? Eine PATA (IDE) SATA oder Flash?

Den rechner habe ich bei ebay erstanden von einem gewärblichem verkäufer. es war wirklich alles neu
xp mit sp2 (home edition)
Treiber sind auch alle instaliert wie in der beschreibung stehend auch alles eingestellt
datum im mb ist eingestellt und zeit auch
Zu dem ganzen gab es noch programme wie Instand boot
mit dem programm dauert es nicht lange aber wenn es drausen ist dauert es ewig aber mir ist das zu umständlich mit dem programm
 

Bist du dir sicher, dass es dieses Mainboard ist?
Welcher Prozessor ist verbaut?
 
Ausserdem, XP wird installiert, da benötigst du keine Zusatzsoftware zum booten.
Installiere nach dieser Anleitung, dann sollte auch alles klappen, vorausgesetzt die Hardware ist OK.
CPU, RAM und Einstellungen im Bios. Du hast doch ein Handbuch bzw eine Mainboard CD mitbekommen, oder?

 

ja es ist dieses mb ich werde es ausprobieren ioch gebe dan einen report obs geklappt hat
mfg Malte1231

ja ich habe das handbuch plus cd bekommen.
ich hatte auch nochmal nach info des versandhauses windowsxp neu aufgespielt aber brachte nichts.
.....
Wie meinst du die anleitung ich verstehe das nicht ganz cpu, ram und dann einstellungen im bios?

achso cpu ist ein AMD Sempron140 (2,7 GHz)
ich danke schonmal für die schnelle antwort

ich sag nur garantie und nachbesserung. einschicken.
gruss
zzz

Hier etliche Google Seiten über dein Instant Boot von Asrock. Vielleicht findest du was darunter was dir weiterhilft.

Klick mich


« Windows XP: System Registry ErrorWindows 7: Software läuft nur mit Media Player 9, ich habe aber 11 - was tun? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!