Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Wie formatiere ich meine Festplatte ohne Vista DVD

Hallo

Ich habe Windows Vista Home Basic und möchte meine Fesplatte formatieren da sie voll ist und viel müll drauf ist.
allerdings habe ich keine DvD dafür
und beim erstellen von einer mit dem recovery manager zeigt der mir an das ich schon eine hätte
wie also formatiere ich meine festplatte so dass aber mein Betriebssystem (vista) drauf bleibt ???
Wie funktioniert das mit dem booten oder soo ???

Brauche dringend euren rat..

LG

Christoph



Antworten zu Wie formatiere ich meine Festplatte ohne Vista DVD:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Warum bleibst du nicht in deinem ersten Thread ???

http://www.computerhilfen.de/hilfen-5-336688-0.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Weil ich meine Festplatte formatieren will und nicht windows vista.. und ich da nicht weiter komme..
weißt du noch Rat ? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

???

Wenn du deine Festplatte formatierst, dann sind auch alle deine Daten weg (auch Windows Vista). Das System muss anschlueßend neu installiert werden. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

jaa kann man nicht das system auf eine cd ziehen und dann später wieder drauspielen oder wie adnere sagen einfach am anfang auf auslieferungszustand stellen ?? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

welches denn und wo ist die Recovery cd/Dvd?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
jaa kann man nicht das system auf eine cd ziehen und dann später wieder drauspielen
Man kann ein Image erstellen, was aber nur dann zu empfehlen ist, wenn das System nicht schon zugemüllt ist.


Zitat
oder wie adnere sagen einfach am anfang auf auslieferungszustand stellen ??
Klar geht das. Dann wird aber auch die Platte formatiert und das System - wie bereits gesagt - neu installiert.
Aber dann sind auch hinterher alle deine Daten weg !!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

jaa aber wenns wie im auslieferungszustand wär dann ist das system ja drauf ?!
und die daten kann ich voher auf cd ziehen ??
geht das ?? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
jaa aber wenns wie im auslieferungszustand wär dann ist das system ja drauf ?!
Richtig.

Zitat
und die daten kann ich voher auf cd ziehen ??
geht das ??
Ja, das geht. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, dann würde ich das doch so machen oder ??
dann muss ich nur noch wissen wie ich das mache auf auslieferungszustand weißt du das ?? im boot menü habe ich schon geguckt aber nichts passendes gefunden

weiß da einer Rat ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn Du ausreichend geld hast,dann studiere mal die betriebsanleitung deines rechners.da steht ales drin.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also soll ich die lesen ??
da habe ich aber nichts passendes gefunden ..
was nicht einer wie das geht ? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Normalerweise wird dies im handbuch beschrieben,wie man das system zurücsetzt.wenn Du dir eine Vista DVd leihst,also eine vollwertige,dann kannst du auch mit Gparted die platte behandeln.

Doch! Da du keine Ahnung vom Aufbau und Konfiguration eines PC hast, würde ich dir raten, gehe zu einem Bekannten welcher sich auskennt, oder noch besser zu einem Fachmann.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe noch eine Vista Recovery DvD von meinem Bruder kann ich mit der DvD/CD meinen Pc auf den Auslieferungszustand bringen ???
Und kann mein Bruder Die CD/DvD noch vollständig benutzen .. ???


« Win XP: Drahtlosnetzwerkverbindung ist deaktiviert. wie aktiviere ich sie wieder?Windows 7: HP Pavillion dv7 wird sehr heiß »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
BASIC
BASIC steht für "Beginners All Purpose Symbolic Instruction Code", eine Programmiersprache, die 1982 den ersten Commodore C64 Homecomputern auf dem ROM-Chip eingebau...

DVD
Die DVD (Digital Versatile Disk, zu Deutsch: digitale vielseitige Scheibe) ist eine Weiterentwicklung der CD (Compact Disc). Beide sehen gleich aus, eine flache Scheibe m...

DVD-Audio
Die DVD-Audio erschien im Jahr 2000 und ist eine  DVD-Variante beziehungsweise eine Weiterentwicklung der CD. Sie lässt sich wie die Super-Audio-CD nur auf spez...