Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hab gerade was getestet.

Übertragung gestoppt und bei Cacheman geschaut wie die Ram auslastung ist sie ging von 1,1 GB auf 250MB runter! Übertagung gestartet mit 30MB/s bis der Ram wieder auf 1,1GB war wenn die 1,1GB marke erreicht ist dann ist die übertragungsrate wieder bei 300k/s

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..mein lezter Post dazu..dein Ram packt es nicht.
wenn dir ansonsten noch geholfen werden kann dann lerne ich auch darauß. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hab dazu noch etwas gegoogelt... werde mir wohl noch auf eine Antwort warten wegen dem Ram und falls ich morgen noch keine habe einfach mal einen Testlauf starten.

Danke für eure hilfe!

lg

Zitat
Hab dazu noch etwas gegoogelt.
ich auch ;D

erstaunlicheweise haben sehr viele genau das gleiche Problem - massenweise in den Serverforen
-völlig identische Symptome
-geiches BS (Server 2003)
-Hardware-Raid 5
-niedrige CPU-Auslastung

bei:
-unterschiedl. Festplatten
-unterschiedl.Controllern
-unterschiedlicher RAM-Bestückung(bis 16! GB)

Eine Ursache/Lösung scheint bis jetzt noch niemand gefunden zu haben. Die meisten sind auf Raid 10 umgestiegen.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Okay. Nochmals Danke! ich versuch es zuerst mal mit dem RAM. Wenn das nicht klappt RAID 10 wenn dieses hilft

Und dran denken:
Die 2003 Server 32-Bit-Standard-Edition kann nur max 4 GByte RAM adressieren ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Jop. das ist mir bekannt :) danke für den Hinweis!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Problem nicht ganz gelöst. mit den neuen Speicher ging es zwar schneller aber das problem trat wieder auf aber erst nach 4GB übertragung! Habe nun ein Raid 10 gemacht und das läuft perfekt!

Danke nochmals für eure Hilfe


« Windows Vista: Window-SicherheitscenterWin XP: Amerikanische schreibweise auf der Tastatur »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...

RAM
Die RAM-Module (RAM steht für Random Access Memory) sind die Speichermodule des Rechners, die zusammen den Hauptspeicher (auch Arbeitsspeicher genannt) ausmachen. Di...