Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: PC wollte nicht runterfahren, im Moment wieder normal...

Habe ein komisches Problem mit meinem Betriebssystem.

Seit zwei Tagen wollte es nicht hochfahren, also es führte immer wieder eine Systemreparatur durch an dessen Ende es herunterfuhr.
Jetzt, nachdem ich ihn im abgesicherten Modus startete und in diesem dann anstatt auf herunterfahren auf Neustart drückte, funktioniert alles wieder.

Jetzt traue ich mich irgendwie nicht mehr ihn herunter zu fahren.

Lasse gerade G-Data den Pc auf Viren untersuchen.

Vl. weiß ja hier jemand was los ist oder kann mir sagen, wie ich weiter fortfahren kann bzw. soll. 

« Letzte Änderung: 07.10.10, 20:10:25 von Dr.Nope »


Antworten zu Windows 7: PC wollte nicht runterfahren, im Moment wieder normal...:

 also ich empfehle Datensicherung auf einem anderem Datenträger machen und den PC umtauschen kann ich sonst nicht anders beurteilen 

Normal fortfahren-beim Herunterfahren werden die Einstellungen neu gespeichert
und als funktonierende Systemeinstellungen erkannt.
Sollte der Fehler wieder auftreten einfach nochmal melden und Festplatte mal prüfen.

Gut, werde das mit dem Herunterfahren nach dem Check machen-

 


« Win 7: Störendes AktualisierenWin XP: Zugriff verweigert auf Hardware / USB /DVD / SDCard »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Blende
Die Blende, oder auch fotografische Blende, ist eine mechanische Vorrichtung und Teil des Objektives bei Foto- und Videokameras. Dieser Teil des Objektivs kontrolliert di...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...