Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: 2TB in FAT32 formatieren

Hallo,
wie im Titel schon beschrieben, möchte ich meine 2TB externe Platte in FAT32 formatieren, um sie an die PS3 anzuschließen. Bekanntlich geht dies ja bis zu 8TB. Habe allerdings keine passende Software. Habe schon h2format und GParted ausprobiert, komm aber nicht klar damit.
Hat vielleicht jemand ne andere Idee?



Antworten zu Win XP: 2TB in FAT32 formatieren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

FAT 32 hat bei 2 TB das nutzbare limit.Gepartet  wäre schon geeignet,eventuel die anleitung vom hersteller lesen.

Von wo aus hast Du GParted gestartet? - aus Windows oder von einer Live-CD? (Beschränkungen FAT-32 in Windows-Umgebung)
Lies mal das hier:
. http://www.pcwelt.de/tipps/Externe-Festplatten-FAT32-auch-fuer-grosse-Festplatten-1252945.html

Falls Du nicht über Live-CDs verfügst - lade Dir ein entsprechendes ISO-Image zum Erstellen von Live-CDs aus dem Netz:
. http://gparted.sourceforge.net/download.php
. http://partedmagic.com/doku.php?id=downloads
. http://www.knopper.net/knoppix/
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Habs über Daemon Tools gestartet...

PS: PS3 erkennt nicht mehere Partitionen....

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

demon tools sind hier unbrauchbar.Geparted muß das system mit der betroffenen platte starten.sonst wird es nix mit dem partionieren.

machts doch nicht so kompliziert ;)
ganz einfache Anleitung für h2format:
http://www.minotauron.de/index.php/fat32-ueber-32gb-1
wenn man schon mit h2format.exe Probleme hat, sollte man besser nicht die Linux-Variante nehmen
wenn Du weiter Probleme hast, einfach nochmal melden ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Habs nochmal mit h2format versucht nach Anleitung. Aber nu is die Platte im RAW-Format....
Irgendwas falsch gemacht?

Vielleicht hift dies weiter
Klick

nix falsch gemacht.
Rechner einfach nur neustarten, sollte dann richtig erkannt werden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hm, immer noch RAW. Klicke ich auf die Platte, bekomm ich die Meldung, das sie nicht formatiert ist...

@Hannibal624: Das Programm hab ich auch, aber da kann man max. 500GB-Partitionen ertsellen im FAT32-Format....

« Letzte Änderung: 30.12.10, 12:29:27 von Wuselolli »

Warst Du vorher mit GParted an der Platte?
Lösche die Partition mal in der Windows-Datenträgerverwaltung und lege sie auch dort wieder an, vergib den Laufwerksbuchstaben, formatiere nicht und lasse h2format.exe nochmal laufen. Wenn es eine USB-Platte ist, stecke sie danach ab und wieder an, ist es eine interne, Rechner nochmal starten. Wenns nicht funktioniert, sind es meist solche "Kleinigkeiten". 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hab alles versucht.
"Partition nicht formatieren" dann h2format über cmd
"Partition nicht formatieren" DANN "Weiter" klicken DANN cmd und h2format

Nischt, immer das selbe: RAW-Format

Muß irgendwas falsch machen, aber was??? 

und immer noch die Meldung, dass der Datenträger nicht formatiert ist? Vllt liegts auch hier an der Größe.
gut, dann anders...
Hast Du eine Linux-Live-CD und kennst Dich ein bißchen mit Linux aus?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hab die CD, aber NULL Ahnung von Linux  ???

kein Problem, kriegen wir schon hin.
Welche Distri hast Du denn als Live-CD?
Die mal starten und auf der Konsole eingeben:
fdisk -l
und das Ergebnis der Ausgabe hier reinstellen (wir wollen ja nicht die falsche Partition wegsemmmeln ;))


« Win XP: Prozess "SYSTEM" lastet einen Kern voll aus.Windows 7: Festplatte arbeitet ständig »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Schmutztitel
Als Schmutztitel - auch Schutztitel, Vortitel oder Vorsatztitel genannt - bezeichnet man die erste  gedruckte Seite eines Buches, auf der nur Autorenname und Titel s...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Software
Der Begriff Software (zu Deutsch: weiche Ware) ist ein Sammelbegriff für sämtliche Computerprogramme, die auf einem Computer ausgeführt werden können....