Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hilfe ! Habe großes Problem ! Windows XP Neuinstallation Fehlgeschlagen

Nur noch bis morgen: Mit Amazon Pay zahlen und 5 EUR Amazon Gutschein sichern!

Also ich habe Windows XP Professional auf meinem PC. Aber es wurde ziemlich langsam. Da die Dateien egal waren habe ich einfach die CD eingelegt, welches die originale ist, und dann die Option : Windows Reparieren ausgewählt. Alles war gut und wurde vollständig repariert. Aber dann als ich neu gestartet habe, ist mein PC an einer bestimmten Stelle hängen geblieben. Es ist diese Stelle, an der man ist, wenn man Windows XP neu installiert hat und dann beim ersten Start bitte warten steh. So und jetzt geht es nicht weiter was soll ich tun ?



Antworten zu Hilfe ! Habe großes Problem ! Windows XP Neuinstallation Fehlgeschlagen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

wie lange hast Du gewartet, bis Du unterbrochen hast ?
Wenn Dir Deine Daten egal sind, mache doch eine komplette Neuinstallation und nicht wie Du eine Reparatur durchgeführt hast.

siehe auch die Neuinstallation von XP nach JÜKI:


Windows XP Neuinstallation

Gruss A K 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe nicht abgebrochen. Ich hoffe immer noch das es geht. Aber wenn ich neuinstallieren will dann kommt doch im Setup Menü, das schon eine Windows Xp Version installiert ist und es nicht empfohlen wird noch eine Version draufzuspielen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Deswegen muss die Festplatte auch formatiert werden, bevor Du das Betriebssystem neu aufsetzt.

Link
in Antwort 1 komplett gelesen, da steht alles ganz genau drin.

« Letzte Änderung: 23.04.11, 00:36:27 von A K »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und wie stellt man das an ? Mit der CD ? Meinst du das ich dann im Setup Menü die Option "Partition löschen" verwenden soll ? Macht das nicht den PC kaputt `?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Partition löschen ist richtig, das macht den PC nicht kaputt !  ;)

Ich habe bei der Neuinstallation 3 Partitionen eingerichtet:

C= Betriebsprogramm
D= Programme
E= Backup, Bilder usw.

Durch ein Backup ersparst Du Dir die Mühe einer Neuinstallation, deshalb sollte das Backup von C auf einer anderen Partition liegen z.B. auf E 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vielen Dank war sehr hilfreich.Ich dachte die Lage ist hoffnungslos  ;D Aber ich habe einfach nur Partition C und mehr nicht der restliche Teil ist unpartitioniert mit 8MB.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

keine Ursache, gerne wieder  ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da gibts noch was ....

Ich hab ja jetzt alles nach Anleitung erfolgreich formatiert und neuinstalliert. Was ist jetzt mit dem Sound und Internet ? Als ich den PC bekommen habe musste ich einfach das Lan-Kabel reinstecken und schon war ich mit dem Inet vebrunden. Wie soll ich das jetzt machen ? Soll ich die originale Treiber CD meines Mainboards benutzen ?

 

Zitat
Soll ich die originale Treiber CD meines Mainboards benutzen ? 
Wenn es eine CD ist, welche zu deinem Gerät gehört und XP Treiber beinhaltet. JA

« Windows Vista: Acer Laptop lässt sich nicht mehr hochfahren!Schwarzer bildschirmWindows 7: Win 7: Programme Verknüpfen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...

AGP Schnittstelle
Die AGP (Accelerated Graphic Port) - Schnittstelle ist auf neueren Mainboards die Schnittstelle für die Grafikkarte. Die Vorteile gegenüber dem PCI - Slot, in d...