Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win Vista: Media Player Codec

Hallo :)
Ich habe den Windows Media Player 11 und möchte mir mpeg4 Videos darauf angucken,ich möchte allerding sden Media Player behalten.
Ich habe es schon mit dem DivX Codec Pack verscuht,das funktionierte auch top,bis ich wohl i-was verstellt (Am Media Player) habe. Seitdem kann ich selbst nach mehrmaligem neuinstalieren des DivX Codec Packs Mpeg4 videos auf dem Media Player nicht mehr sehen,dort steht dann immer:
Windows Media Player kann die Datei nicht wiedergeben. Möglicherweise unterstützt der Player den Dateityp nicht oder unterstützt den Codec nicht, der zum Komprimieren der Datei verwendet wurde

Ich hoffe ihr könnt mir bei der Lösung des problems helfen sodass ich bald wieder Mpeg4 videos gucken kann.
mfg
-Francis :)



Antworten zu Win Vista: Media Player Codec:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://www.chip.de/downloads/VLC-media-player_13005928.html
damit sollte es gehen hatte ein ähnliches Problem bei einem Netbook mit Windows7 starter ..würde es mal versuchen
..wenn du nicht wechseln willst erstens, warum? und zweitens dann laß es  

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für deine Antwort :D
Wie gesagt ich hatte leider nur was verstellt, ich suche eher nach einer Möglichkeit dies rückgängig zu machen,weiß einer wo ich wei Wmp Codecs usw. verwalten kann?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wir mögen doppelpost nicht.Du bist leider nicht so wichtig,als das Du durch mehrere anfragen mehr lösungen  bekommst.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..hast du die Systemwiederherstellung versucht wie ich dir über Mail geschrieben habe?
du kannst an den Codecs selber nicht viel verändern..nur neu installieren.
http://www.chip.de/downloads/Vista-Codec-Package_23964552.html

« Letzte Änderung: 09.05.11, 20:42:25 von copy »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke copy :)
Hab Systemwiederherstellung verscuht,funkt. aber leider nicht,downloade mit jetzt gerade das codec pack kannst du mir sgane was ich da alles auswählen soll? Ich will nur Avi und mp4 videos darauf gucken,mit mp3.
mfg
-Danny

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..alles

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hab noch eins gefunden,das Media Player Codec Pack,kann cih auch das nehmen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nein,lass diese codec packs weg.Bringen system nur durcheinander.
VLC player und schon kannst du alles gucken.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Antwort1
und das wollte er nicht!

Ein Codecpack reicht.

Klick mich

Dieser sollte deine Sorgen beseitigen.
Deine vorher installierten Codecs bitte deinstallieren mit anschließendem Neustart.

Bei der neuen Installation des K-Lite wirst Du möglicherweise gefragt ob Du die alten Codecs los werden möchtest, beantworte das mit ja.
Den Mediaplayer Klassik bei der Installation unbedingt abwählen.

Burgeule

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also ich installiere mir das immer:
http://www.chip.de/downloads/K-Lite-Codec-Pack-Full_23300366.html
und mein Windows Media Player spielt alles ab.

Also ich installiere mir das immer:
http://www.chip.de/downloads/K-Lite-Codec-Pack-Full_23300366.html
und mein Windows Media Player spielt alles ab.

Danke fürs wiederholen aber ich brauche keinen Papagei. ;)

Burgeule

« Windows 7: Was soll ich machen wenn meine Festplatte fiebt ???Win XP: Mein Computer startet nur im abgesicherten Modus »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Service Pack
Service Packs ist das englische Wort für Wartungspaket und sind Sammlungen von Aktualisierungen für eine bestimmte Software. Daneben enthalten sie auch Patches ...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...