Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Festplatte gelöscht

 :(
Hallo

Mir ist letzte Woche eine Sicherung rausgeflogen während der PC an war rausgeflogen!
Als ich den PC wieder in Betrieb nahm, wurde die Support CD verlangt, welche ich dann auch einlegte?
Dies war wohl ein Fehler, denn nun ist auf meiner Festplatte C: keine Datei mehr zu finden. habe schon aus Internet eine Software gefunden welche zur Wiederherstellung eingestzt werden kann! Nur möchte diese Software ein anderes Ziel als C. Haben , da sonst Dateien verloren gehen könnten. kann mir jemand vielleicht hilfe geben, um meine "alten" Dateien wieder zu bekommen?

Danke



Antworten zu Win XP: Festplatte gelöscht:

was hat win gemacht als du die Cd einlegen musstest?

BWA


« Win XP: Win- Explorer startet nicht mehr automatischWin XP: WinMediaPlayer: CPU Auslastung bei 50 Prozent »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...