Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Nachricht " Zuwenig Speicherplatz "

Hallo. bin schon am verzweifeln. Jeden Tag kommt bei mir irgendwann am Tag folgende Nachricht
 " Zuwenig Speicherplatz "
Ich kann doch nicht jeden Tag ein oder zwei meiner Programme löschen, damit ich Platz bekomme!?
Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar.  :)


-------------------------------------------------------------------------------------
Bitte immer einen aussagekräftigen Betreff eingeben,
Nope

« Letzte Änderung: 21.06.11, 17:17:23 von Dr.Nope »


Antworten zu Win XP: Nachricht " Zuwenig Speicherplatz ":

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wieviel GB hat deine Festplatte? Es kann natürlich auch sein, dass sich die Platte langsam verabschiedet. Aber aufgrund der vielen Infos über dein System kann man hier nur raten ...

Vor dem ersten Beitrag bitte beachten

Wie schon geschrieben, sind unbedingt mehr Angaben notwendig. Neben der Gesamtkapazität der Festplatte ist auch wichtig, zu wissen, wieviel freier Speicher auf den jeweiligen Partitionen noch vorhanden ist.
Festplatte bereinigen kann auch hilfreich sein.

Gruß
Bosco

Danke
Meine Festplatte hat 50 GB auf Laufwerk C
und 415 GB auf Laufwerk D
Auf Laufwerk C hab ich im Moment nur ca. 4 MB frei
auf Laufwerk D fast alles frei.
Laufwerk C = System
Laufwerk D = Daten

4 MB sind definitiv zu wenig, kein Wunder, das der meckert.
Da wird noch nicht einmal ein Defrag starten.
Auf jeden Fall Partition vergrössern.

 

Vorher würde ich aber schauen was den Platz frisst!
auf jeden Fall
Festplatte
bereinigen starten
Mülleimer prüfen -> verkleinern
Ruhezustand prüfen -> abschalten
Browsercache prüfen -> verkleinern /abschalten
pagefile.sys prüfen -> eventuell verlagern nach D:\
Eigene Dateien nach D: verschieben

und wenn du dann tatsächlich noch die Partition verändern willst, vorher Datensicherung!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Theoretisch gar nicht möglich, dass von 50 GB nur noch 4 MB frei sein sollen.
Windows
lässt ab einer Speicherbelegung von 90% schon keine Einlagerung neuer Dateien zu.
->

Von den 50 GB müssten mindestens (rechnerisch) noch wenigstens 5 GB frei sein.

 

Zitat
Theoretisch gar nicht möglich
vllt. nicht praktisch aber schon!

aber kann sein das mein XP auch noch nix davon gehört hat!
 
Zitat
dir c:\
 Volume in Laufwerk C: hat keine Bezeichnung.
 Volumeseriennummer: 50EE-185C

 Verzeichnis von c:\

22.06.2011  13:58    <DIR>          1
08.12.2009  14:08                 0 AUTOEXEC.BAT
20.05.2011  11:50         1.010.119 Borduhr_MiG-29.scr
08.12.2009  14:08                 0 CONFIG.SYS
13.01.2010  15:18    <DIR>          DHCP
01.12.2010  15:56             7.155 diff.reg
01.12.2010  15:55             7.155 diff.regcls
19.05.2011  09:52    <DIR>          Dokumente und Einstellungen
15.11.2010  14:29    <DIR>          Festpladde
22.06.2011  14:01                13 inhaltc.txt
07.05.2008  21:25             5.813 install.sql
02.05.2011  13:54               818 ip.txt
12.01.2010  12:43    <DIR>          patch
08.01.2010  15:00    <DIR>          Program Files
24.03.2011  09:57    <DIR>          Programme
04.08.1997  17:37            30.208 RMTSHARE.EXE
01.12.2010  15:52        33.217.756 s1.reg
01.12.2010  15:53        33.217.756 s2.reg
15.11.2010  15:09            71.189 Sonnenuntergang.jpg
19.11.2010  11:02    <DIR>          test
15.11.2010  12:42    <DIR>          totalcmd
03.05.2011  11:42    <DIR>          vm
31.03.2011  11:54    <DIR>          WINDOWS
17.06.2011  11:50               148 windows.cmd
              13 Datei(en)     67.568.130 Bytes
              11 Verzeichnis(se),         65.536 Bytes frei 
das Verzeichnis 1 ist auch das Verzeichnis mit dem ich die HDD gefüllt habe

« Wie kann ich eine MKV-Datei auf meiner PS3 abspielen ?Win 7: Sound Standardgerät bleibt nicht gespeichert »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...