Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: kann ich mit recovery cds platte formatieren

hi
wenn ich meine recovery cds von xp einlege und windows neu installieren anklicke wird dann das alte system automatisch formatiert.
danke im voraus
lg sareno



Antworten zu Win XP: kann ich mit recovery cds platte formatieren:

Ja - die Recovery-Routinen sind meist so gestaltet, daß am Ende des "Recoverns" die Festplatte wieder in dem Zustand eingerichtet ist wie am Tage der Inbetriebnahme nach Auslieferung.
(Die Alterung der Platte läßt sich nicht rückgängig machen und persönliche Daten gehen verloren - wenn sie nicht vor dem "Recovern" auf ein anderes Medium gesichert werden.)

hallo a.......
dann muß ich nur die beiden cds einlegen oder wie auf der einen befindet sich windows xp
und darunter sind die ganzen treiber u. a. cpu lan etc. aufgelistet. müßte ich alles einzeln anklicken und dann auf install gehen ode was. danke im voraus
lg sareno

auf der einen befindet sich windows xp (die zweite CD scheint die "Support-CD" mit Treibern zu sein)

Das erkläre bitte genauer was auf der CD steht, denn eine "Recovery-CD" ist so aufgebaut, daß man nur das Booten von CD einstellen muß, die CD in's Laufwerk packen und <Enter> klicken - schon beginnt der vom Hersteller vorbereitete Vorgang - die Platte wird gelöscht, neu eingerichtet und die Betriebssystem-Daten werden geschrieben.
Dabei sind die Treiber zu den Geräten bereits eingebaut und werden mit installiert. (Die "Support-CD" mit Gerätetreibern wird nur im Ausnahmefall nochmals benötigt.)

Zu selbst in den PC eingebauter weiterer Hardware wird in jedem Fall die Treiberinstallation nachträglich erfolgen müssen.

Anders sieht die Sache aus, wenn die Installations-CD eine "industriell gefertigte Windows-XP-mit-SP3-Installations-CD" ist.
Beim Einsatz solcher CD muß nach dem Start über "Booten von CD" an der richtigen Stelle entschieden werden welche Partition auf Festplatte gelöscht, neu eingerichtet, formatiert und für die Installation des Windows-XP+SP3 genutzt wird.

Nach Schreiben der Systemdaten auf die Festplatte sind Gerätetreiber (Chipsatz, Video, Audio, LAN, WLAN) von der "Support-CD" danach zu installieren / auch Treiber zu selbst eingebauter Hardware.

hallo nochmal
wenn ich die 1. ins cd laufwerk einlege  enthält die  was von acer aplication cd und auf der 2. befindet sich windows xp und  cpu lan etc. keine fängt von alleine an zu booten. ich muß darauf klicken. bei der einen steht was von acer aplication -keine ahnung was das zu bedeuten hat.
was müßt ich deioner meinung nach tun?ist bei windows xp auch der internet explorer sowie outlook express mit drauf- bin laie
bittte um hilfe
lg sareno

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie Du das machen mußt, wurde Dir bereits in 2 anderen Threads gesagt, die Vorgehensweise hat sich in den letzten 3 Tagen nicht geändert.  ;D

http://www.computerhilfen.de/hilfen-5-388801-0.html

http://www.computerhilfen.de/hilfen-5-388838-0.html

Zitat
wenn ich die 1. ins cd laufwerk einlege  enthält die  was von acer aplication cd und auf der 2. befindet sich windows xp und  cpu lan etc. keine fängt von alleine an zu booten. ich muß darauf klicken.
dies hier legt die Vermutung nahe, dass Du das aus dem laufenden Windows versuchst.
enthält die  was von acer aplication cd - das ist so unkonkret für jemand, der keinen Acer-Rechner und die mit gekauften CDs vor sich hat - als wäre es "nicht genannt" worden.

Was genau auf den CD steht, kann kein Fremder lesen - das wird entweder genau hier rein geschrieben (damit der Außenstehende weiß was gemeint ist) oder... selbst klarkommen.

Jetzt gib bitte erst mal die genaue Bezeichnung des Acer-Rechner bekannt, dann kann Dir ein bei Acer downloadbares Handbuch angeboten werden.
Vielleicht ist auich noch die originale Festplatte im Rechner und es läßt sich das "Acer-eRecovery-Management" aufrufen (Recovery aus einer versteckten Partition auf der Festplatte).

« Windows 7: NET-Framework 4 InstallationsschleifeUhrzeit/ Datum nicht aktuell mitlaufend »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Blende
Die Blende, oder auch fotografische Blende, ist eine mechanische Vorrichtung und Teil des Objektives bei Foto- und Videokameras. Dieser Teil des Objektivs kontrolliert di...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...