Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Win XP: Festplatte ohne OS formatieren/partitionieren

Hallo!
Ich habe gestern versucht Windows Xp auf meinem PC zu installieren (USB-Stick) mittels folgender Anleitung:
http://myeee.wordpress.com/2008/11/14/winsetupfromusb-windows-installation-vom-usb-stick/
Leider habe ich Windows auf der falschen Partition installiert, und bekomme den dort beschriebenen hal.dll Fehler.
Habe danach versucht mittels Linux/Trinity Rescue Kit zu booten um die Festplatte zu formatieren, doch egal von welchem USB-Stick ich boote, egal was oben ist (Linux/Trinity), ich bekomme den hal.dll Fehler.
Wenn ich ohne USB Stick (oder externe Festplatte) boote bekomme ich nen Fehler, meine Festplatte sei nicht richtig konfiguriert.
Ich bin schon ziemlich verzweifelt (probiere nun seit 2 Tagen rum).
ist der letzte Ausweg, die HDD auszubauen, in meinen Laptop einzubauen und dort zu formatieren? Wäre nicht grade günstig da ich da was kaputt machen könnte :D
Bin über jede Antwort dankbar!
LG,
Sebastian



Antworten zu Win XP: Win XP: Festplatte ohne OS formatieren/partitionieren:

Sorry, Hardware vergessen:

Zotac ZBOX VIA nano VD01 Mini-PC (X2 U4025, 1,2GHz, e-SATA, DDR3 Speicher) und zwar in der Plus Version (inklusive HDD und 2 GB RAM)
LG,
Sebastian

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

auch schon mit dem XP-Installations-Stick versucht zu booten.

Die Partition kann man auch löschen und wieder anlegen.

Ja, das hab ich auch schon versucht.
Das Problem ist ja, dass ich immer diese meldung bekomme, also gar keine Möglichkeit habe irgend eine partition zu löschen.
LG, Sebastian

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

dann bootet das System auch nicht vom Stick.

Das wäre zuerst mal zu überprüfen.
Evtl. mit F8 gleich das Bootmenü aufrufen.

Danke, das mit f8 hat geklappt :D
Zumindest kommt nun was anderes^^
Kannst du mir sagen was ich auswählen muss um die Festplatte zu patritionieren und zu löschen?
Ich kann wählen:
Startprotokollierung aktivieren
VGA-Modus aktivieren
Letzte als funktionierend bekannte konfiguration
Verzeichniswiederherstellung <Windows-Domänencontroller>
Debugmodus
Automatischen Neustart bei Systemwiederherstellung deaktivieren

Windows normal starten
Neustarten
Zum Betriebssystemauswahlmenü zurückkehren

Hab jetzt alles durchprobiert, aber es kommt nie der sehnlich erwartete bleue Bildschirm :S
Immer kommt der hal.dll fehler
gibt es vielleicht eine andere Taste um dorthin zu gelangen?
LG,
Sebastian

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

erscheint denn die Frage nach dem Tastendruck ?

slax.org/get_slax.php?download=tar]Lad' dir diese Datei bringe sie auf einen USB-Stick[/url]

boote damit
such auf deiner Festplatte nach der Datei "boot.ini"
poste den Inhalt!

http://www.slax.org/get_slax.php

« Recovery tastenkombination für acer aspire 5105AWLMiWindows 7: Facebook-seite wird nicht mehr angezeigt!? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...

Partitionieren
Unter Partitionieren versteht man das Erstellen verschiedener Partitionen auf der Festplatte des Computers. Das Programm "fdisk" auf einer Windows-Startdiskette kann Part...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...