Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Es konnten keine installierten Festplattenlaufwerke gefunden werden.

Hallo,

Ich denke das Problem gab es nun schon öfters, jedoch komme ich einfach nicht weiter.

Nun von vorn:
 Ich hatte eine Meldung meines Anti-Virus Programmes, dass ich ein Virus/Trojaner auf dem Computer habe. Habe ihn entfernen lassen. Danach wurde wurde er neu gestartet und es kam diese Meldung:
Der Bootsektor dieser Diskette wurde neu erstellt. Benutzen Sie den DOS-Befehl SYS um diese Diskette bootfähig zu machen! Bitte legen Sie nun eine Systemdiskette ins Laufwerk und drücken Sie eine Taste...

Als nächstes habe ich die Windows XP CD eingelegt und neu gestartet. Als der Bildschirm kam zum auswählen: Eingabe, R und abbrechen, drückte ich die Eingabetaste und es kam diese Meldung:
Es konnten keine installierten Festplattenlaufwerke gefunden werden....

Im Bios habe ich nix brauchbares gefunden.

Kann mir bitte jmd weiterhelfen?
Und kann ich meine Daten retten?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung direkt beim PC-Start.
Die Fehlermeldung lautet: Es konnten keine installierten Festplattenlaufwerke gefunden werden.



Antworten zu Windows XP: Es konnten keine installierten Festplattenlaufwerke gefunden werden.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, deine Daten kannst du retten mti Knoppix. Zudem würde ich vorschlagen, da du ein Virenbefall hast, dass du halt deine Daten rettest und die Festplatte komplett formatierst. Ggf. sollte man nochmal die Daten checken lassen.

Knoppix: (Datenrettung)
http://www.knoppix.org/

Anleitung Knoppix:
http://www.computerhilfen.de/info/video-anleitung-daten-retten-mit-knoppix-2.html

Virenscann:

http://www.malwarebytes.org/products/malwarebytes_free/

http://www.hijackthis-forum.de/tipps-tricks/27959-malwarebytes-anti-malware-anleitung.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Im Bios habe ich nix brauchbares gefunden.
 
Aber deine Festplatte ist noch im Bios unter Main eingetragen? Oder findest du diese dort auch nicht?

« Windows XP: im Bootsmenü ist eine Datei zur Konfiguration deaktiviertWin vista home 32 bit auf Win 7 Prof. 32 Bit »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Computer
Siehe PC....

Supercomputer
Bezeichnung für sehr schnelle Computersysteme, die ein vielfaches an Leistung normaler Desktop-Computer besitzen. Die Top 500 Liste der schnellsten Supercomputer wel...

Bootsektor
Der Begriff Bootsektor, auch Bootblock genannt, bezeichnet den ersten Sektor einer Festplatte oder Diskette. Hier liegen Daten, die das Betriebssystem zum Booten (Starten...