Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: PCI USB Controler Card 2.0

Habe mir eine PCI USB Controler Card 2.0 gekauft und eingebaut. Mein PC erkennt diese aber nicht als Hochgeschwindigkeitsanschluss. Die vier, die von Haus aus schon drin sind, sind auchh keine Hochgeschwindigkeitsports. Muß ich besondere Einstellungen vornehmen? Danke im voraus
Gruß Siggi

____________________________________
Bitte immer einen Betreff eingeben,
Nope

« Letzte Änderung: 09.09.04, 19:21:18 von Dr.Nope »


Antworten zu Win XP: PCI USB Controler Card 2.0:

du hast doch bei der Karte eine Software CD mitbekommen, und auch richtig installiert?

Also laeuft es auf die Nutzung von USB 2.0 hinaus, ja?
Dazu ist XP erst ab Service Pack 1 faehig.

Was ich festgestellt habe:
Mein Mainboard (ASUS A7N8X-X) unterstuetzt USB 2.0 onboard, meine externe Fesplatte bzw. deren case ebenfalls und obwohl es nirgends unter Windows steht ist die Uebertragungsrate entsprechend USB 2.0

Belehrt mich eines besseren, wenn die mitgelieferte Software das Ur-XP USB 2.0 -"faehig" macht.


« Win XP: Komme nicht mehr rein, pc rebootet immerWin2000: explorer.exe - Abbild fehlerhaft »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
PCI Schnittstelle
PCI ist eine Kartenschnittstelle auf dem Mainboard. Man unterscheidet die Kartensteckplätze in die alten ISA - Ports und PCI - Ports. Siehe auch Schnittstelle...

USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...

USB Anschluss
USB (der Universal Serial Bus) ist ein Standard zum Anschließen von unter anderem Speichermedien, der sich plattformübergreifend - sowohl bei den Windows und L...