Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win 8 Dell Laptop schaltet gar nicht mehr aus

Liebe alle!

Ich wäre euch über Rat sehr verbunden- mein nagelneuer Dell Vostro mit Win8 schaltet sich nicht mehr aus. Er steht seit 1h mit schwarzem Bildschirm aber deutlich hörbarem Lüfter und Festplatte vor mir. Selbst bei langem Drücken des Ausknopfes passiert nichts. Affengriff bringt nichts.

Es handelt sich um einen Vostro 3360 mit aktuellen Treibern und Win 8 (aktuell). Es wurde kurz vorher nichts neues installiert oder verändert. Die Energieoptionen kenne ich, sind unverändert und haben vorher funktioniert. Es ist zum ersten Mal passiert. Genauere Infos zum System kann ich gerad enicht geben da ich wie gesagt ohne Zugriff auf den Laptop bin.

Zwei Fragen: Wie kann ich den Laptop ausschalten?! Da nicht mal die Notlösung "langes Drücken" hilft.. Akku rausnehmen, obwohl er noch läuft? Warten, bis die Batterie leer ist?

Womit kann das zusammenhängen? Was kann ich dagegen tun?

Eine erste Suche hat mir nichts konkretes eingebracht, außer, dass es an der Hardware (Motherboard?) und/oder an der Software liegen könnte... Ich bin allerdings gerade auf Reisen und dringend auf den Rechner angewiesen, Einschicken wäre die schlimmste aller Varianten.

Ich dank euch ganz herzlich.. Viele liebe Grüße an die ehrenwerten Helfer!

Eure Yasmin



Antworten zu Win 8 Dell Laptop schaltet gar nicht mehr aus:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn es mit keiner der üblichen Tasten und auch durch drücken des Powerknopfes kein Beenden der Tätigkeit gibt. wird die das Entfernen des Akkus nicht erspart bleiben.
Oder du trennst diesen vom Netz und wartest ca 8 Stunden bis der Akku "alle" ist.
Hast du noch ein Bild am Bildschirm, oder kannst du das Laufwerk öffnen?
Versuche mal die Windowstaste zu drücken. Auch keine Reaktion? Hast du gar nichts auf dem Display? Keinen Maus Zeiger, Strich etc?

Lieber Kommissar X! Vielen Dank für die Hilfe!

Es gab nur einen komplett schwarzen Bildschirm, weder Affengriff noch escape noch Windows-Taste noch Ausschaltknopf haben zu einer Reaktion geführt.

Ich habe den Akku jetzt auslaufen lassen, anschließend Strom angeschlossen und neugestartet - es kam eine DELL Meldung mit "Windows wurde nicht sauber heruntergefahren" und dann das irgendwas am Cache wiederhergestellt wird.

Nun läuft er wieder.

Energiesparen, Ruhezustand und auch normales Herunterfahren gehen wieder.

Was bleibt ist die Frage weshalb das passiert ist und wie ich das in Zukunft vermeiden kann, ohne den Akku auslaufen lassen zu müssen. Kann ich das irgendwie herausfinden? Gibt es da irgendwelche Protokolle?

Eure Yasmin



Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gibt eine Ereignisanzeige mit Log-Dateien. In diesen sollte man eigentlich einen Hinweis einden.
Ich vermute, dass dies eine Treiberfehler im ACPI Teil des Lappis sein könnte. Wurden alle orginal-Treiber von DELL installiert? Sind im Gerätemanager gelbe Zeichen vorhanden?
Auch kannst du mal die Problembehebung im Wartungscenter für Geräte mal durchlaufen lassen.


« Ordner lassen sich in "Bibliothek" NICHT LÖSCHENFacebook-Seite zu groß »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!