Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win8 Image der hdd anlegen mit ext. cd von acronis

hi liebe gemeinde,
bin hier total am verzweifeln.
also heut ist ja das update für win 8.1 verfügbar.toll dacht ich mir, machste halt mal ein image der ssd von meinem taichi31 mit acronis auf eine ext.hdd.voller ergeiz losgelegt aber dann...
das ultrabook will nicht mit meinem ext.bd-rom booten.macht nix gehste ins bios und stellst um-??? häh keine bootreihenfolge wählbar.
dann hab ich mal gegoogelt - ergebnis bootsecure abschalten.
hab ich gemacht, aber leider startet er immer ins win8.
ich wollt halt ein image bevor ich auf win8.1 umsteige.den win8  sicherungen die ich angelegt habe mit bootfähigen usb stick vertrau ich nicht so recht bei der wiederherstellung.
je mehr ich mich jetz mit win8 beschäftige, destomehr drängt sich bei mir der verdacht auf, dass win8 müdige user assen vor lassen will.

um rege diskussion wird gebeten
hitti

« Letzte Änderung: 17.10.13, 19:20:05 von hitman »


Antworten zu Win8 Image der hdd anlegen mit ext. cd von acronis:

Ist die benutzte Version Acronis True Image Win-8 tauglich?
Welche Version benutzt du?

USB in welcher Version ist am Rechner nutzbar?
Was soll von welchem externen Datenträger oder Laufwerk gebootet werden?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hi,
also acronis 13 plus pack wird benutzt.usb 2 od.3 ist verfügbar.ich wollte die acronis eigentlich booten und dann ein image von meiner ssd im taich31 auf eine ext.hdd anlegen.
sodass ich im fall das win 8.1 upgrade gefällt oder ist mist das image mit acronis wieder zurück bringen.
die version acronis 13 unterstützt win8.mein broblem ist das ich nix extern booten kann bei meinem taichi mit win8 auch ubuntu oder eine andere live cd virenscanner oder so.
irgendwie hängt das mit uefi secure boot und win8 zusammen.

hitti

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nachtrag,
früher wars ja so beim booten f11 drücken bootmenu auswahl von welchem lw gebootet werden soll.dieses gibt es bei win8 nicht.

hitti

Hier ist in keinem Punkt unter "Support" - "FAQ" etwas über dein Vorhaben beschrieben?
http://www.asus.com/Notebooks_Ultrabooks/TAICHI_31/#support

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hi,
meinst du das hier?


    Enter the BIOS setup menu by pressing and holding F2 key when powering on.
    Switch to “Boot” and set “Lunch CSM” to Enabled.
    Switch to “Security” and set “Secure Boot Control” to Disabled.
    Press F10 to save and exit.
    Press and hold ESC key to lunch boot menu when the notebook restarts.

das mit dem Lunch CSM hab ich noch nicht probiert-auf dieser seite war ich schon mal-habs wohl übersehen.
testen kann ich immo nicht, da das update auf 8.1 grad läuft.
aber schon mal danke

hitti

« Letzte Änderung: 17.10.13, 20:24:42 von hitman »

Weil ich solches Notebook nicht besitze, kann ich auch nur "abstrahieren" - und meinte eigentlich diesen Link im FAQ:
"How to refresh or reset system on Windows 8 pre-installed Notebook PC ?"
http://www.asus.com/support/Knowledge-Detail/3/475/TAICHI31/C115A155-4CF4-457C-943D-A20CD64ADBD0/

Was sich von den verschiedenen Varianten anschauen läßt - ohne es tatsächlich "durchzuspielen" - das mußt du am Objekt nachverfolgen.
Ob nach solchem "Wiederherstellen der Systempartition" ein "Zurückschreiben der Acronis-Sicherung" möglich ist - das ist die Frage...  ::)

welches ultarabook?
ich hab vegessen, wie die taste sich nennt iat über dem nummlock, diese beim zum booten drücken und kommst in ein menü, dort kannst wählen von wo gebootet werden soll. secure boot oder so.
kannst n bild von deiner tastatur posten, dann kann ich dir die taste nennen.
acronis 13 kann mit uefi

fehler nicht beim booten drücken, sondern mit der booten

@zzz
Du solltest mal die Links in Antwort 4 und 6 klicken - die führen direkt zu ASUS-Seiten mit dem TAICHI-31.  ;D

Was benötigst du noch? Schlage im verlinkten Handbuch nach.
Handbuch:
http://dlcdnet.asus.com/pub/ASUS/nb/TAICHI21/G7553_Emanual_TAICHI21.pdf
Tastatur und Funktionstasten - ab Seite 13
zu "Secure Boot Control" wird im Abschnitt BIOS / Security geschrieben. ab Seite 76

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hi,
so ich habs.
mit F2 kommt man ins uefi beim booten.
dort muß man unter security das "secure boot control"auf disabled stellen.
dann muß man nochmal booten, weil man erst dann bei den bootoptionen das"Lunch CSM" aktivieren kann.save & exit.
nochmals ins bios, weil erst jetz im uefi die zusätzlichen laufwerke angezeigt werden.dann noch die bootreihenfolge einstellen.
aber er überspringt nicht beim booten die nicht bootfähigen
Laufwerke.man muß das dvd-rom als 1.bootoption einstellen.
wieder save&exit.
nochmal booten und dann startet auch das acronis.
image erstellt und auf ext.hdd abgelegt.
um wieder ins win8 zukommen muß man den umweg übers uefi wieder machen, weil der bootmanager der win8 ssd dabei ausgeschlossen wird.
also secure boot wieder on,dann launch csm aus.wieder booten ins uefi, denn jetzt erst kann der ssd win8 wieder angezeigt werden und aktiviert werden.
dann startet win8 wie gewohnt.
allerding habe ich nicht ausprobiert,ob das image wieder korrekt von acronis aufgespielt wird,da ich keine 2 ssd habe und ich das ultrabook nicht öffenen will wegen der garantie.

also danke für die tipps

hitti

« Letzte Änderung: 18.10.13, 17:03:35 von hitman »

« Wie Microsoft-Konto von PC komplett entfernen?Windows R Befehle »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!