Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Vaio Sony Laptop lässt sich nicht starten und nicht wiederherstellen

Guten Abend,

Informationen:

Sony Vaio Model SVE1512W1EB

oder

http://www.sony.de/support/de/product/SVE1512W1EB/specifications

Ich hoffe es sind alle nötigen Informationen.

Problem:

Mein Laptop wollte die üblichen Updates für Windwos 8 installieren. Ich bin weg vom Laptop für eine Stunde und sehen eine schwarzen Bildschirm. Einige Minuten später passiert nichts.

Ok Laptop neu gestartet. Er auf automatische Reperatur. Dann wird der Bildschirm schwarz. nach einigen Minuten zeigt er eine halbe Sekunde eine Fehlermeldung an und startet neu. Das ganze von vorne.

Fehlermedlung ist kaum lesbar. Er hat eine Fehler festgestellt und muss neu gestartet werden. Ich glaube ein trauriger Smiley kann man auch sehen.

Vaio bietet eine spezielle Funktion an. Man kann auf "Assist" drücken. Dort kann man unter anderem wiederherstellen, von anderen Medienstarten, in Bios ....

http://sony-eur-eu-de-web--eur.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/23220/kw/
Zwischen Punkt 5 und 6 ist das Problem


Wenn ich auf wiederherstellen gehe, dann wird der Bildschirm für einige Minuten schwarz, Fehler und Neustart.



Ich habe leider keine DVD/CD für Windows 8. Leider scheint es unmöglich an ISO oder eine andere Windows-Datei zu kommen, weil man dafür ein Produk-Key braucht. Der ist aber auf der Windows Partition drauf. Die ja scheinbar nicht funktioniert. Ich habe im Internet gelesen, dass Key automatisch erkannt wird. Leider kann ich die Datei nicht mit meinem kaputten Laptop runterladen.

Weitere Infos:
Windows Update hatte schonmal mein Betriebsystem in ähnlicher Weise geschrottet. Da saß ich aber daneben. Er hatte die Updates bis 15% installiert, neugestartet, weiter installiert, einen Fehler festgestellt, Änderungen rückgängig gemacht und Betriebssystem schrott. In dem Fall funktionierte noch die wiederhestellung über die Partition.

Irgendwelche Ideen?



Antworten zu Vaio Sony Laptop lässt sich nicht starten und nicht wiederherstellen:

Ich habe leider keine DVD/CD für Windows 8.  - Die hättest Du Dir beim Erststart des Rechners  aus der Recovery-Partition des Rechners erstellen können. Oder Du bootest jetzt von dieser Partition. Auskunft dazu gibt Dir das Handbuch zum PC.

Leider scheint es unmöglich an ISO oder eine andere Windows-Datei zu kommen, weil man dafür ein Produk-Key braucht. Der ist aber auf der Windows Partition drauf. - Bullshit. Die SN klebt bei 99,99% aller neuen Notebooks auf der Unterseite des Gerätes.

1. Ich hatte einen wiederstellungspunkt auf der Festplatte gemacht und dachte, dass die Partition ausreicht. Von der Partition booten macht man mit dem "assist" Knopf. Das funktioniert nicht mehr. Hatte ich ausführlich erklärt

2. An der Unterseite klebt der produkt-key des Laptops und nicht von Windows. Dieser bringt mir recht wenig beim runterladen von Windows. Höchstens beim VAIO Kundendienst

Hat noch jemand sinnvolle Ideen?


« AuflösungsproblemPasswort für meinen Bilderordner vergessen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
ID3 Informationen
Die ID3 Informationen sind Textinformationen, die in einer mp3 Datei mitgespeichert werden können. Sie enthalten beispielsweise Daten zu Titel und Interpret, aber au...

Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...