Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7 64 Bit hängt für ca 1 min Nach Logo SSD schuld?

Hallo,

habe das Problem das beim hochfahren mein PC Direkt nach dem Bootlogo von Windows für ca 1 min Hängt und sich nicht wirklich was tut.
Dann Startet er ganz normal.
Hab schon so einiges gelesen und Probiert bekomm den Fehler aber nicht weg.
Habe Ein Asus A85X-A Motherboard und eine 250 gb Samsung Evo SSD Platte drin.

Hab mal die ereignissanzeige unten dran gehängt:


- EventData

  BootTsVersion 2
  BootStartTime 2013-12-29T14:59:14.765200500Z
  BootEndTime 2013-12-29T15:02:15.918000100Z
  SystemBootInstance 35
  UserBootInstance 31
  BootTime 107415
  MainPathBootTime 91315
  BootKernelInitTime 37
  BootDriverInitTime 598
  BootDevicesInitTime 439
  BootPrefetchInitTime 0
  BootPrefetchBytes 0
  BootAutoChkTime 0
  BootSmssInitTime 83933
  BootCriticalServicesInitTime 449
  BootUserProfileProcessingTime 165
  BootMachineProfileProcessingTime 1
  BootExplorerInitTime 5401
  BootNumStartupApps 10
  BootPostBootTime 16100
  BootIsRebootAfterInstall false
  BootRootCauseStepImprovementBits 0
  BootRootCauseGradualImprovementBits 0
  BootRootCauseStepDegradationBits 4194304
  BootRootCauseGradualDegradationBits 4194304
  BootIsDegradation false
  BootIsStepDegradation false
  BootIsGradualDegradation false
  BootImprovementDelta 0
  BootDegradationDelta 0
  BootIsRootCauseIdentified true
  OSLoaderDuration 621
  BootPNPInitStartTimeMS 37
  BootPNPInitDuration 603
  OtherKernelInitDuration 110
  SystemPNPInitStartTimeMS 704
  SystemPNPInitDuration 435
  SessionInitStartTimeMS 1148
  Session0InitDuration 83027
  Session1InitDuration 333
  SessionInitOtherDuration 572
  WinLogonStartTimeMS 85082
  OtherLogonInitActivityDuration 665
  UserLogonWaitDuration 4908

Vielen Dank für Hilfe



Antworten zu Windows 7 64 Bit hängt für ca 1 min Nach Logo SSD schuld?:

Du erhoffst dir, daß ein Fremder deine Vermutung bestätigt - sonst hättest du wohl die SSD in der Themenwahl nicht "zielgerichtet beschuldigt"...

Was erwartest du von der Durchsicht der "Ereignisdaten"?
Aus dieser Liste ist kein Fehler ablesbar.

Da wäre ein Auszug aus der Ereignisanzeige in der Systemsteuerung / Verwaltung / Computerverwaltung womöglich aussagekräftiger.

Stecke die SSD mal ab (Strom- und Datenkabel) - nutze eine bootfähige CD oder DVD im opt. Laufwerk und boote darüber - läuft dieser Bootvorgang fließend durch (ohne Hänger) bis zum Desktop?

Hallo, es ist ja nur eine Vermutung sicher bin ich mir da nicht.

Hab da eben mal nachgesehen waren mehrere Fehler drin 2 Kritisch:

Das Gerät "E:\" (Ort "(unknown)") ist aufgrund eines Ausfalls eines Benutzermodustreibers offline. Ein Neustart des Geräts wird 5 Mal versucht. Weitere Informationen zu diesem Problem erhalten Sie beim Gerätehersteller.

Fehler beim Generieren des Aktivierungskontextes für "C:\Program Files (x86)\IncrediMail\Bin\MFC80U.DLL". Die abhängige Assemblierung "Microsoft.VC80.MFCLOC,processorArchitecture="x86",publicKeyToken="1fc8b3b9a1e18e3b",type="win32",version="8.0.50608.0"" konnte nicht gefunden werden. Verwenden Sie für eine detaillierte Diagnose das Programm "sxstrace.exe".

Und eben der eine der nur Unter Fehler Stand warum ich Vermute das es die SSD ist:

Der Treiber hat einen Controllerfehler auf \Device\Harddisk1\DR1 gefunden.


« ordner downloads bei window 8.1Outlook Sendeproblem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Motherboard
Siehe Mainboard. ...

SSD
SSD ist die Kurzform von Solid-State-Drive und wird auch Halbleiter- oder Festkörperlaufwerk genannt. Die SSD ist ein Speichermedium, das ähnlich wie eine herk&...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...