Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC friert ein dann Bluescreen (PC mus dann vom Netz getrennt werden)

Hallo liebes Forum!

Seit neuem macht mein PC auf einmal komische Dinge.
Ist egal was ich mache, nach ca. 30-50 Minuten hängt er sich auf. Und zwar reagiert zuerst der Explorer inkusive Taskleiste usw. nicht mehr. Dann friert das Programm ein oder SPiel dass ich gerade verwenden. Ton geht aber weiterhin noch. Auf einmal ist dann der Ton weg und es geht gar nichts mehr. Dann kommt ein Bluescreen
Und damit der PC wieder bootet, muss ich im vom Netz trennen. Sonst kommt immer eine Meldung mit irgendwas von Boot Device einlegen.

So ich habe dann mal ein wenig gegooglet und gelesen dass ein defekter RAM Riegel das verursachen kann. Hab dann mal memtest (auf Grund von mangelnder Zeit nur 1 Durchgang) laufen lassen, der mir aber keine Fehler zeigte.

So gestern habe ich dann mal einen RAM Riegel ausgebaut, trotzdem Bluescreen. Dann RAM gewechselt, wieder Bluescreen. Aber dieses mal ein anderer:

Habe eigentlich nichts am System geändert bevor der erste Bluescreen aufgetreten ist.

So nun bin ich ratlos.Kann es seind ass das Mainboard einen defekt hat?

Mein PC besteht aus folgendem:

ASrock Z68 Mainboard
INTEL i5-2500K
2x DDR3 4GB G.Skill Ripjaws F3-10666CL7D
Gigybyte Geforce GTX 570 SOC
Crucial M4 64Gb SSD
1Tb Festplatte
Windows 7

Vielen Dank bereits schon im Voraus!

Lg



Antworten zu PC friert ein dann Bluescreen (PC mus dann vom Netz getrennt werden):

Festplatte defekt/beschädigte Daten-prüfen.

http://www.computerbild.de/download/CrystalDiskInfo-3103298.html

System auf Crucial M4 64Gb SSD,Firmware update aufspielen.

Zu den Stopfehlern einige Erklärungen:
http://www.jasik.de/shutdown/stop_fehler.htm


« Änderung der Startseitelaptop ist an aber bildschirm ist schwarz »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Explorer
Der Windows Explorer, kurz Explorer, ist ein Dateiverwalter von Microsoft und ist von älteren Windows Versionen auch als Arbeitsplatz und seit Windows Vista als Comp...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...