Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Acer Aspire V5-573G Windows neu draufkriegen

Hallo und zwar habe ich einen Acer Aspire V5-573G bei Ebay erworben darauf ist Windows 8 installiert dieses ist allerdings Passwort geschützt und der Verkäufer meldet sich nicht mehr (bisher) da ich ja soweit ausreichend Wissen in dem Bereich habe dachte ich kein Problem USB Stick fertig machen und Windows neuinstallieren allerdings komm ich auch nicht ins Bios rein da dort auch ein Passwort drauf ist somit keine Chance dort weiter zu kommen.

Gibt es eine Möglichkeit irgendwie das Booten per USB Stick zu erzwingen? Ein DVD/CD Laufwerk hat das Gerät nicht daher ist die möglichkeit auch nicht da.

Außerdem habe ich keine Möglichkeit das ganze zu starten über die Erweiterte Startoptionen falls ich Windows auf Werkeinstellung setzt will krieg ich einen Fehler (zb. Fehlercode 80070490) und wenn ich UFI starten will plobt nur Blaues Fenster mit "System doesnt have any USB Boot Option. Plese select other boot option in Boot Manager Menu" dort habe ich nur die möglichkeit die 2 Verbauten Festplatten auszuwählen.

Ich würde mich über jede Hilfe freuen.



Antworten zu Acer Aspire V5-573G Windows neu draufkriegen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bios Reset machen (ggf aufschrauben & Knopfzelle für ca 3 Min rausnehmen) !

Fachmann/frau konsultieren ....

http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1025633

https://www.google.de/search?client=opera&q=bios+passwort+vergessen&sourceid=opera&ie=UTF-8&oe=UTF-8

« Letzte Änderung: 20.01.15, 16:59:19 von Ava-Tar »

Na - das ist ja ein toller Kauf! ...  ::)
Acer Aspire V5-573G - mit "normalem BIOS" oder UEFI-BIOS ?
(Wurde das original mit "Linpus™ Linux®" verkauft ?)

Bist du der Ansicht, daß der Zugriff zum BIOS-Setup mit einem selbst erstellten Paßwort gesichert ist?
Das könnte aufgehoben werden, wenn es gelingt, ein BIOS-Reset zu erzwingen durch Entnahme der CMOS-Batterie für mehrere Minuten.

Hardware-Maintenance-Manual zum Notebook-Modell besitzt du - oder kannst es im Internet downloaden?
(Unterstützung zum Auffinden der CMOS-Batterie)

Werksseitig eingestellte BIOS-Paßworte, die nun aktiviert sein könnten:
http://www.bios-info.de/4p92x846/titel.htm
Passwörter und Zugangsmöglichkeiten zum BIOS verschiedener  PC/Board- Hersteller
http://www.bios-info.de/4p92x846/inway.htm#a2

Nach welcher CMOS-Batterie du suchen solltest...
(Sehr unterschiedlich ausgefertigte Produkte!)
http://www.rabatt99.de/search.aspx/acer+bios+batterie/sort/rel/sc/0/auc/on/sd/0?_utmk=299937224ca51a1711dbd099743ca70dbd18dc80421f26a775580048a670b3ea&_utmm=amRjLWRlX0RFLXI5OQ%3D%3D&_utmit=TargetingIdea_20130826&_utmc=30239801546&_utms=1633&gclid=CP7Q1s35osMCFWXnwgodJ2EAvQ

Du mußt die Batterie auch nicht unbedingt entnehmen - es reicht schon, wenn du die Steckverbindung zum Board für mehrere Monuten trennst.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Den Cmos Trick habe ich bereits versucht das Passwort ist wo anders anscheinend verankert noch zusätzlich. Und ich bin mir sehr sicher das es ein Userpasswort ist.

Der Laptop ist mit Windows 8 ausgeliefert worden. Batterie ist beim aufschrauben sofort zu sehen und zu entnehmen habe ich 1x 3 minuten raus gehabt anderes mal sogar 30min versucht brachte leider nichts x.x

Würde eventuell sogar reichen wenn Windows Zugriff kriegen würde um Software starten zu lassen und Bios flashen zb.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Würde eventuell sogar reichen wenn Windows Zugriff kriegen würde um Software starten zu lassen und Bios flashen zb.
ICH, würde das Ding an Ebay retornieren.
Ansonsten, neue Festplatte, neues System installieren. Fertig, sofern das Bios nicht benötigt wird.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es gibt die Möglichkeit, über einen sog "Kurzschluss" das Bios-Passwort zu löschen. Dazu musst du 2 Kontakte überbrücken. Wie das genau geht, steht im Service-Handbuch. Leider habe ich für dein Modell auf Anhieb keins gefunden, die beschriebene Vorgehensweise für das V5-571 könnte aber auch für dein Modell passen.

http://www.manualslib.com/manual/440335/Acer-Aspire-V5-571.html?page=74#manual

http://www.manualslib.com/manual/440335/Acer-Aspire-V5-571.html?page=75#manual

« Letzte Änderung: 20.01.15, 19:01:38 von Daniel_Düsentrieb »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das mit dem Kurzschluss würde ich gerne machen allerdings finde ich keine Anleitung oder Handbuch für mein Modell kann mich leider nicht daran orientieren da das ganze Interesse Stark den Bildern abweicht. Hat jemand vilt. eine Ahnung welche Pins bei meinen Modell genutzt werden müssen?


« Die Option "Ruhezustand" wird beim Runterfahren nicht mehr angebotenWin7 Home Premium 64 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...

USB Anschluss
USB (der Universal Serial Bus) ist ein Standard zum Anschließen von unter anderem Speichermedien, der sich plattformübergreifend - sowohl bei den Windows und L...

USB Stick
Ein Speichermedium mit verschiedenen Speichergrößen. Siehe auch USB....