Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

System Neu aufsetzen ohne Datenverlust auf anderen Festplatten

Hallo Community,

Ich beabsichtige, aufgrund eines zu Großen Berges an Datenmüll ::), mein Windows 7 HP Betriebssystem neu Aufzusetzen.

Da ich 3 Festplatten eingebaut habe, habe ich jetzt etwas sorge, dass Windows nach der Neuinstallation die anderen Festplatten nicht mehr anerkennt und diese Formatieren will.

Ich habe wie oben beschreiben 3 interne Festplatten: 1 SSD mit 250 GB auf der Das Betriebssystem läuft und ich es auch wieder neu installieren möchte und 2 HDD mit jeweils 500 GB auf denen sämtliche Daten wie unter anderem Games gespeichert sind und auf denen sich KEIN anderes Betriebssystem befindet.

Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. :)

Freundliche Grüße
Marc B.

« Letzte Änderung: 19.07.15, 23:43:15 von Marc B. »


Antworten zu System Neu aufsetzen ohne Datenverlust auf anderen Festplatten:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ich würde die beiden HDD's vor der Installation abklemmen.
Dann kannst du sicher sein, dass den Daten nichts passieren kann.
Nach der Installation die Platten wieder anklemmen und evtl. über die Datenträgerverwaltung einrichten. Lw-Buchstabe z.B.


« OneDrive-Konto neu zuordnen?Externe Festplatte als Speichererweiterung für mein Laptop »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Formatieren
  Das Formatieren einer Festplatte, HDD oder SSD bereitet das Laufwerk auf neue Daten vor. Dazu werden sämtliche alten Daten gelöscht, damit die...

SSD
SSD ist die Kurzform von Solid-State-Drive und wird auch Halbleiter- oder Festkörperlaufwerk genannt. Die SSD ist ein Speichermedium, das ähnlich wie eine herk&...