Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Externe Festplatte als Speichererweiterung für mein Laptop

Da mein Laptop nur einen Speicher von 18 GB besitzt, hatte ich einen Weg gesucht diesen zu erweitern. Ich wollte eine externe Festplatte mit 500 GB Speicher als einen neuen "Speicherpool" hinzufügen (das ist möglich unter Systemsteurerung -> System und Sicherheit -> Speicherplätze). Nun nachdem ich das gemacht habe, kann ich nicht mehr auf meine Dateien zugreifen, die vorher auf der Festplatte waren.

Kann es sein das diese jetzt weg sind?! Und wie kann ich das wieder rückgängig machen?

Mein Betriebssystem ist Windows 8.1

Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.



Antworten zu Externe Festplatte als Speichererweiterung für mein Laptop:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Da mein Laptop nur einen Speicher von 18 GB besitzt...

ähm, was willst du mit noch mehr RAM  [???][???][???]

Naja sagen wir mal so... von den 18 GB standen für mich nur 4 GB zu Verfügung  ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

dann liegt das Problem aber wo anders.

Poste mal einen Screenshot von Systemsteuerung/System.

Ob die Daten auf der externen Festplatte noch zu retten sind vermag ich nicht zu sagen.
Vielleicht mal ein Datenrettungstool probieren.
http://www.chip.de/downloads/Recuva_23935261.html

Wurde die Platte während des Vorgangs neu formatiert?

Nein es wurde nichts formatiert und da von den 500 GB etwas mehr als 150 GB verwendet wurde, glaube (hoffe) ich nicht dass das so schnell formatiert werden könnte  :(

Hier ein Screenshot

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das ist nicht der gewünschte Screenshot.

Ich meinte aus Systemsteuerung/System und Sicherheit/System

 :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also es sind 2 GB RAM installiert, das ist Fakt.

Nun bitte einen Screenshot von der Datenträgerverwaltung, mit der Grafik unten.

Rechtsklick auf Dieser PC oder Computer und Verwaltung.

Bin mir nicht sicher ob sie das meinen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

fast, hättest auf der linken Seite nur noch auf Datenträgerverwaltung klicken müssen.

 :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Das Laptop hat nur eine 30 GB Platte verbaut.
C= 18,9 GB und Wiederherstellungspartition = 10 GB = 28,9 GB

Es war falsch die Externe als Datenpool einzurichten.
Es hätte gereicht diese einfach anzuschließen und als weiteres Laufwerk zu verwenden.

Riesen Fehler  :'(  Dann muss ich es mal mit dem Datenrettungsprogramm versuchen... Danke!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also ich sehe im Bild nur eine Festplatte mit Bit Locker verschlüsselt. Wie bitte oder was soll unternommen worden sein, um diese Festplatte als zusätzlichen RAM zu formatieren.
 Erkläre mal was du tatsächlich getan hast mit dieser Festplatte. In richtiger Reihenfolge und welche Optionen du verwendet hast.
Wurde die ReadyBost Option verwendet?
Siehe Link
http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1204457

Hebe die Verschlüsselung auf, dann sollte die Festplatte wieder lesbar sein.
http://www.administrator.de/frage/bitlocker-verschl%C3%BCsselung-rechner-entfernen-147399.html
Solltest du jedoch so vorgegangen sein, hast du schlechte Karten für die Wiederherstellung von Daten
http://www.wintotal.de/speicherplatze-unter-windows-8-verwalten/

« Letzte Änderung: 08.07.15, 20:17:20 von Hannibal624 »

« System Neu aufsetzen ohne Datenverlust auf anderen FestplattenDaten auf USB-Stick werden nicht erkannt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

Hauptspeicher
Siehe RAM. ...