Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

--------------: Download-Ordner auf Festplatte verwiesen! Wie rückgängig machen?

Mein neuer Pc (win10) beinhaltet zwei Festplatten (SSD für System und Programme, HDD für Daten). Ich habe zunächst die Pfade von Bilder, Dokumente, Musik und Videos von der SSD (C:) auf die HDD (D:) verlegt. Das gleiche wollte ich mit dem Download-Ordner machen. Leider habe ich den Pfad direkt auf D: gelegt, nicht in ein eigenes Unterverzeichnis. Klicke ich nun links in den Bibliotheken auf den blauen Pfeil für den Download-Ordner, so lande ich direkt in D:. Ich kann den Pfad auch nicht zurück nach C: verschieben, da der Download-Ordner nun als Festplatte D: erkannt wird; die beiden Verzeichnisse sind anscheinend verschmolzen. Lade ich etwas herunter, so landet es direkt in D:, und nicht in einem separeten Ordner. Ich hätte gerne den Download-Ordner wieder in c/users/admin, allerdings lässt er sich nicht mehr verschieben.
Hier hatte jemand in etwa das Problem, allerdings unter Win7:

http://www.traum-projekt.com/forum/66-betriebssysteme/126793-download-ordner-falsch-verschoben-rueckgaengig.html

Eigentlich ist es nicht weiter schlimm aber es nervt!
Dankeschön



Antworten zu --------------: Download-Ordner auf Festplatte verwiesen! Wie rückgängig machen?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

Funktioniert in der Registry. Registry als Administrator aufrufen.
In den Pfaden

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Folders

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\User Shell Folders

- rechts mit rechts auf "ab" klicken, "Ändern", neuen Pfad eintragen
Zuvor den Ordner "Download" manuell am gewünschten Ort erstellen und ebenso die Inhalte dorthin verschieben.

Jürgen

Verstehe den Sinn und Zweck dieser Frage und Maßnahmen nicht. Der Download findet doch mit einem Browser oder einem Downloadtool statt. In beiden besteht doch die Möglichkeit den Ordner in welchem der Download gespeichert wird zu bestimmen. Wer hindert mich also daran einen "neuen Ordner" zu erstellen und in den Anwendungen diesen Ordner als Downloadordner zu bestimmen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Wer hindert mich also daran einen "neuen Ordner" zu erstellen und in den Anwendungen diesen Ordner als Downloadordner zu bestimmen.
Keiner.
Aber es ist dann ein individuell gewählter Ordner, nicht der Standardordner des Systems.
Außerdem - der TS hat eine konkrete Frage gestellt und ich habe diese konkret beantwortet.
Er hat nicht gefragt, welche anderen Möglichkeiten es noch geben könnte.

Jürgen

Hallo!
Möchte mich entschuldigen, falls ich dir auf den Schlips getreten bin. War ja auch nicht auf dich gerichtet, deine Ausführungen sind schon richtig und entsprechen auch der Frage. Ich wollte den TO nur darauf hinweisen, dass es eben auch so geht. Möglich, dass dieser oder andere gar nicht wissen, dass man den Ordner im Browser bestimmen kann.
Ob nun der Download in den Systemordner, oder eben in einen vom User erstellten Ordner landet, dürfte doch quasi egal sein.MKUW

Hallo und danke,
ja, das mit dem Browser-Downloadordner ist mir bewusst, aber ich hätts gern trotzdem so wie es vorher war.
jüki, der pfad den du aufgeschrieben hast ist derselbe wie auf der seite die ich verlinkt habe. diesen pfad gibt es bei mir nicht so ganz; ist das hier der richtige?

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Shell\Bags\1\Desktop

Im Ordner Shell (Shell Folders gibts nicht) befindet sich noch Associations und BagMRU. Bei Associations ist noch ne Menge drin.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Auf der von Dir verlinkten Seite sind diese Pfade aufgeschrieben:

HEY_CURREND_USER\Software\Microsoft\Windows\Explorer\Shell Folders
HEY_CURREND_USER\Software\Microsoft\Windows\Explorer\User Shell Folders

Ich hingegen beschrieb diese:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Folders
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\User Shell Folders

- und die sind vorhanden. Sowohl bei Win7, 8, 8.1 und 10.

Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hallo!
Möchte mich entschuldigen, falls ich dir auf den Schlips getreten bin.
Keinesfalls.

Jürgen

@PauLeee
Wemm es der Bibliothekenordner "Download" aus dem Benutzerprofil ist, den du berschoben hast, dann kann der am jetzigen Ort markiert werden und nach Aufruf der "Eigenschaften" - Karteireiter "Pfad" findesat du unter dem Eingabefeld mit der Pfadangabe einen Button "Wiederherstellen".
Hat der bei dir gar nichts bewirkt? Oder hast du es so nicht versucht, den Ausgabgszustand wieder zu erreichen?

Kleine Blödheit meinerseits, da habe ich mich verlesen.
Das mit dem Wiederherstellen hat geklappt!
In der Registry ist auch alles wieder richtig.

danke, kann man so stehen lassen :)


« Nach Windows Update geht garnichts mehr ... (Windows 7 Ultimate)Nvidia Grafikarte funktioniert nicht mehr/upgrade auf win 10 geht auch nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
SSD
SSD ist die Kurzform von Solid-State-Drive und wird auch Halbleiter- oder Festkörperlaufwerk genannt. Die SSD ist ein Speichermedium, das ähnlich wie eine herk&...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...