Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Computer neu Aufetzten jetzt Windows 7 neu aufsetzten Windows 10

Hallo zusammen,
ich bin neu hier und habe folgende Frage:
Ich habe Windows 7  64 bit mit SP 1   eine Windows 7 CD ist vorhanden.
Arbeitsspeicher 4 GB
Festplatte 500GB
Da mein PC sehr langsam (5 Jahre alt) ist  möchte ich den PC neu aufsetzten aber so das ich gleich Windows 10 installiere.
Wie stelle ich das am besten an.
Ich muß dazu sagen das ich noch nie eien PC neu aufgesetzt habe das ist überhaupt mein erster Computer.
Ich würde mich  freuen wenn Ihr mir helfen würdet.
Vielen Dank
Heinz



Antworten zu Computer neu Aufetzten jetzt Windows 7 neu aufsetzten Windows 10:

Hallo!

Zitat
Da mein PC sehr langsam (5 Jahre alt) ist  möchte ich den PC neu aufsetzten aber so das ich gleich Windows 10 installiere.
Ein 5 Jahre alter PC muss nicht langsam sein und mit Windows 10 wird er auch nicht schneller. Wenn du neu mit Windows 7 installierst, wird der auch rennen, wie am ersten Tag, wenn die Hardware in Ordnung ist. Und es bleiben dir die neusten Gemeinheiten von Microsoft erspart!

Ansonsten kannst du mit dem aktuellen System ein Upgrade auf Windows 10 machen.

Oder

Falls du mit "neu aufsetzen" lediglich die Installation des Betriebssystems verstehst (und keine Änderungen an der Hardware), sollte das kein Problem sein. Du lädtst dir passende Windows 10 Version  herunter. Achte darauf, dass du die Version 1511 (Threshold  2) nimmst. Mit dieser installierst du wie gewohnt neu, aber der Lizenzschlüssel deines alten Win 7 wird akzeptiert (bei den vorherigen Versionen ging das nur über Upgrade).

Falls du weitere Informationen brauchst, füttere Google mit den passenden Suchbegriffen. Z.B.
Windows 7 Upgrade auf Windows 10
Installation Windows 7
Erstellung einer bootfähigen DVD
Installation Windows 10

Gruß

Erst mal vielen Dank für die schnelle Antwort.
Also ich lade mir Windows 10 von der Microsoft Seite herunter,
fragt es dann nach meinem Schlüssel?
Angenommen ich gebe dann meinen Schlüssel von Windows 7 ein.
Läuft dann der Installationsprozess von allein ab, muß ich Updates machen?
Werden meine Programme usw. gelöscht?

Du schreibst mit dieser(Version 1511) installierst du wie gewohnt neu, aber ich habe noch nie installiert.
Gruß HeinzBDPDW

Hallo!
 

Zitat
Also ich lade mir Windows 10 von der Microsoft Seite herunter,
fragt es dann nach meinem Schlüssel?
Hier m.E. noch nicht bei Win 10. Bei Win 7 wäre das so.

 
Zitat
Angenommen ich gebe dann meinen Schlüssel von Windows 7 ein.
Läuft dann der Installationsprozess von allein ab, muß ich Updates machen?
Lizenzschlüssel musst du irgendwann eingeben. Der Installationsvorgang läuft zunächst automatisch ab. Später wirst du nach persönlichen Einstellungen befragt. Updates müssen immer  gemacht werden, bzw. macht Windows 10 eh ohne dich um Erlaubnis zu bitten. (individuelle Einstellungen, wie bei früheren Versionen werden hier gezielt unterbunden).

 
Zitat
Werden meine Programme usw. gelöscht?
Das ist bei einer Neuinstallation grundsätzlich so. Wenn du das vermeiden willst, musst du ein Upgrade von Win 7 aus durchführen.

 
Zitat
, ....aber ich habe noch nie installiert.
Deshalb habe ich dir oben die entsprechenden Suchanfragen empfohlen. Anleitungen dazu gibt es jeweils in rauhen Mengen.

Tipp: Wenn du sehr unsicher bist, wende dich besser an jemanden, der sich damit auskennt!

Für alles was du vorhast, setze ich eine umfassende Datensicherung als selbstverständlich voraus. Geht was schief und die Daten sind weg, waren sie andernfalls eben nicht wichtig genug!!!

Gruß

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke
Jetzt hab ichs kapiert.
WIN 10 Version 1511 Threshold 2 herunterladen und wenn gefragtwird den Lizenszschlüssel eingeben, dann mich durch die Installation führen lassen.
Wenn fertig Updates mehrmals machen bis keine mehr übrig sind, dann hab ich Windows 10 drauf.
Datensicherung hab ich schon immer auf einem Stick gemacht.
Ich denke das ich das so wie beschrieben hinkriege und bedanke mich recht herzlich für die freundliche Hilfe.
Gruß
Heinz12

Ich lade gerade Windows 10   1511  Threshold 2   64 bit herunter.
Ich will eine Neuinstallation jetzt habe ich Windows 7 und es soll Windows 10 werden.
Meine Frage: Ist es normal das das 3,7 gigabite sind und fast 2 Stunden braucht?
Löscht das mein altes Win 7 oder muß ich außer herunterladen noch etwas tun.
Danke schon mal im Voraus für die Antwort

Download Windows-10-64-Bit da ist die Dateigröße 3.7 GB normal.
Brennprogramm nutzen, das "Images auf DVD brennen" als Brennoption beherrscht (nur so wird die DVD bootfähig).

Erst mal vielen Dank für die Antwort.
Ich habe nicht gedacht das ich irgendetwas brennen muß, aber nach dem runderladen von WIN 10 hat sich ein Programm (Power2Go) geöffnet und mir angeboten eine Disc zu brennen
Da steht Aufnahmeaufgabe:   "Disc-Image brennen"
Ich habe eine DVD eingelegt ind bin auf brennen gegangen das tut der Laptop immer noch.
Was mache ich wenn die DVD gebrannt ist?

Ich muß leider sagen das ich nicht damit gerechnet habe das das so kompliziert ist.
Wie kriege ich nach dem Brennen Windows 10 als Neuinstallation auf meinen Rechner?
Momentan schreibe ich von dem Compute meines Freundes.
Danke
Gruß Heinz

Bist du mittlerweile "Heinz-"n"" ?
Jeder Leser bekommt den Eindruck, daß du ihn "verar..schen" willst.

Download dauert lange
Brennen des ISO auf DVD - da hängt die Dauer von der Hardware und vom Brennprogramm ab.

Noch eine Variante "Neuinstallation" (und die dauert auch wieder sehr lange)
Windows 10: Saubere Neuinstallation mit Lizenzübernahme
http://www.netzwelt.de/news/153504-windows-10-saubere-neuinstallation-lizenzuebernahme.html


« Windows 7 Build 7601 Die Echtheit dieser Windows-Kopie wurde noch nicht bestätigWindows 8.1 bootet nicht mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Computer
Siehe PC....