Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Was stimmt mit meinem PC nicht?

Hallo,
Ich habe mir kürzlich einen PC zusammengestellt und zusammenbauen lassen.
Zuerst lief er über Windows 7 und ist alle paar Minuten abgestürzt (Bluescreen). Nachdem ich Windows 10 aufgespielt habe und die Grafikkarte ausgetauscht habe lief der PC erstmal für ein paar Tage normal. Allerdings fing der Spaß dann wieder von vorne an. Wenn ich den PC am nächsten Tag hochfahre zeigt er mir jeden Tag aufs neue einen Bluescreen an beim start mit immer wieder unterschiedlichen Fehlercodes. Ich muss den PC 1-2 mal neu hochfahren, dann läuft er aber komischerweise den Rest des Tages ohne abstürze

Ich habe FPS Einbrüche bei allen Spielen, egal wie wenig Leistung gefordert wird desweiteren sind Livestreams auf Twitch und Youtube durch die ständigen Laggs ungeniesbar, ab und zu habe ich auch extreme Perfomance Probleme bei Videos auf Youtube die nicht Live sind (Das ist allerdings deutlich seltener). Während ich die gerade genannten Probleme mit der Videoausgabe habe wird die GPU im Taskmanager als 100% ausgelastet angezeigt (von Google Chrome) ich habe auch bereits andere Browser ausprobiert mit dem selben Ergebnis. Die Normale bedienung des PCs wie z.B das hochfahren, öffnen von Ordnern usw. läuft reibungslos und schnell.

Bisherige Lösungsansätze:
-Ich habe überprüft ob die minimale Prozessorleistung hoch eingestellt ist.
-Ich habe mir die Temperaturen von CPU und GPU angesehen und konnte bisher keine Temeperaturen von mehr als 40 grad feststellen.
-Grafiktreiber neuinstalliert
-Spannungseinstellungen für die RAM-Riegel habe ich überprüft.
-In Spielen mit Performance Problemen habe ich die Einstellungen aufs Minimum gestellt.

Mein System:
Windows 10 Pro
CPU: AMD-FX-4300 4 x 3,8
Grafikkarte:  Nvidia GeForce GTX 570 (gebraucht)
Mainboard: Gigabyte 970A-DS3P FX
RAM: 8 GB DDR3
SSD: Kingston 128GB (Hier ist Windows installiert)
Sata HDD: 500GB (gebraucht)
Grafiktreiber: Nvidia 3d vision controller Treiber 369.04,
Nvidia 3d vision Treiber 388.71, Nvidia Geforce experience 3.11.0.73,
Nvidia Grafiktreiber 388.71

Im Anhang befinden sich noch Bilder mit mehr Informationen zu meinen CPU und GPU.



Antworten zu Was stimmt mit meinem PC nicht?:

Kürzlich zusammengestellt?`Warum gehst du nicht zu deinem Händler, der ist verpflichtet Fehler zu beheben!

Weil ich die Teile einzeln gekauft habe und die dann nem Bekannten gegeben habe damit er den PC zusammenbaut. Er macht das auch schon seit 10 Jahren Hobbymäßig, sollte er also im Schlaf beherrschen. Das Problem ist, dass ich  nicht weiß welches Teil die Probleme macht damit ich es umtauschen kann.

Und der dir Rechner zusammengebaut hat will dir dabei nicht helfen?  ::)

Ich würde hier:
1. einen Text des RAM machen mit memtest86+
2. Windows 10 sauber neu installieren und Windows alle Treiber installieren lassen

Vor Punkt 2 sind ggf Daten zu sichern!


« Ihre Frage:booten von Windows 7 --gerät ca 6 Jahre altWindows Vista: Bildschirm wird schwarz/weiß »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!