Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Wake On USB - Laptop lässt sich nur über Netzschalter starten?

Hallo zusammen,

ich würde gernen meinen Laptop an die Wand hängen und über externe Bildschirme und Tastatur/Maus betreiben. Dafür möchte ich diesen aus dem Ruhezustand oder Energiesparmodus per Maus/Tastaturklick wecken können.

Das Problem ist... ich bekomme es nicht zum Laufen und weis nicht wieso.
Ich hab folgende Schritte schon ausprobiert:

- Bios "Wake on USB" enabled
- Alle Eingabegeärte (HID) auf nicht vom System abschaltbar oder kann System erwecken gestellt
- Energiesparplan umgestellt (Zuklappen soll nix passieren)
- Ruhezustand aktiviert
- Alle USB-Anschlüsse durchprobiert, außer den USB-c dafür hab ich keine Maus
- (edit) Selektives USb Energiesparen ist ausgeschaltet

Man sollte vielleicht noch sagen, dass ich das System bei aufgeklapptem Laptop auch nicht über Touchpad oder Laptop-Tastatur erwecken kann! NUR über den Power-Schalter.
Des Weiteren schaltet er mir die Maus beim Energiesparen oder Ruhezustand aus (Leuchtet nicht). Zieh ich sie und steck sie wieder an, leuchtet sie wieder, aber es funktioniert dennoch kein "Erwecken".

Könnt ihr euch da einen Reim drauf machen? Oder gibt es noch einen verstekcten Hacken? Ist ein Alienware 13R3 mit Windows 10.

Besten Dank

(edit)
Bin einen Schritt weiter. Ich kann den Laptop aus dem "Energiesparmodus" erwecken, solange das Display geöffnet ist. Sobald ich den Laptop schließe, kann ich diesen nicht mehr erwecken.
Aus dem Ruhezustand ist es leider nicht möglich.
Wurde möglich durch eine Einstellung im Bios " USB Powermanagement", welche ermöglicht, dass USB Geräte nach herunterfahren des PCs weiter geladen werden können.

Jetzt besteht die Frage, wie kann ich den Sensor des Display überlisten, sodass der PC denkt er wäre auf?

« Letzte Änderung: 14.08.18, 22:38:05 von spammy »

« Bluescreen nach Reset! Emtsperren von SD Karte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...