Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win10 hängt sich beim Booten auf

Liebe Community,
ich bin sehr verzweifelt. Das zweite Mal innerhalb weniger Wochen schafft mein PC nicht mehr zu booten. Windows 10, 64. Damals habe ich schon alles komplett neu aufspielen müssen und es funktionierte danach auch wieder. Bis heute.

Was ist passiert? Mein Word hängte sich auf und ich habe einen Neustart erzwungen. Seitdem hängt er sich beim Booten auf und kommt nicht weiter als bis zu einem schwarzen Bildschirm und einem Rädchen, das sich neben der Maus dreht an der Stelle, an der ich eigentlich meine Logindaten eingeben würde.

Was hab ich schon gemacht? Boot von einem USB-Stick mit Win10 >> Problembehandlung

Starthilfe konnte Ihren PC nicht reparieren.

Updates deinstallieren: Qualitätsupdate/Funktionsupdate deinstallieren >> bei beiden erscheint “Ein Problem ist aufgetreten, ... konnte nicht deinstalliert werden.“

System wiederherstellen:
... wurden keine Wiederherstellungspunkte erstellt. Auch ein Systemabbild wird nicht gefunden.

Eingabeaufforderung:
Ich habe mir die Protokolldatei G:\WINDOWS\System32\Logfiles\Srt\SrtTrail.txt auswerfen lassen. Mittlerweile gab es schon 7 Reparaturversuche.
Anzahl der Fehlerursachen = 1
Gefundene Fehlerursache: Der Startstatus besagt, dass das Betriebssystem erfolgreich gestartet wurde.

Was kann ich noch tun? Ich kann nicht schon wieder alles platt machen... :,(((

Ich würde mich sehr über eure Hilfe und Ideen freuen. Seit fast drei Stunden durchforste ich das Internet und bin auf noch keine Lösung gestoßen...

Danke!!!
Julia



 



Antworten zu Win10 hängt sich beim Booten auf:

Ist das möglich:
Windows 10 Systemdateien mit sfc /scannow reparieren
    Win + X drücken Eingabeaufforderung (Administrator) auswählen und klicken.
    Startmenü / Startbildschirm cmd.exe eintippen-> Rechtsklick als Administrator starten.
    sfc /scannow eingeben und Windows die Fehler finden und beheben las


Erweiterte Startoptionen erzwingen
Versuch - in den "Abgesicherten Modus" zu starten

Wenn das möglich ist - von da aus ein "Inplace Upgrade" einleiten
https://www.deskmodder.de/wiki/index.php?title=Inplace_Upgrade_Windows_10_schnell_reparieren

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi Hanno,

vielen lieben Dank für deine Antwort!

Den Befehl sfc /scannow kann ich nur mit Hilfe der Problembehandlung>Eingabeaufforderung vorm Start ausführen, wenn ich mit Hilfe eines USB-Sticks boote (ich komme ja gar nicht bis Win+R etc.). Wenn ich es da mache, kommt die Meldung "Der Windows-Ressourcenschutz hat keine Integrationsverletzungen gefunden".

Den abgesicherten Modus habe ich auch schon mehrfach versucht zu starten, brachte mich leider auch nicht weiter.

Neu ist, dass wenn ich über das UEFI Bios boote und beim Boot-Gerät statt nur den USB-Stick-Name "UEFI: USB-Stick-Name" auswähle, ein blauer Bildschirm erscheint mit der Fehlermeldung:

Recovery

Your PC/Device needs to be repaired. The Boot Configuration Data for your PC is missing or contains errors.

File: \EFI\Microsoft\Boot\BCD
Error code: 0xc000000f

Ich habe verschiedene repair-Befehle ausprobiert, ohne Erfolg. Bei Fix Bootrec /Fixboot wird der Zugriff verweigert. Lösungsansätze dazu halfen bislang auch nicht.

Ich habe jetzt beschlossen, die Win10 ISO nochmal erneut auf meinen USB-Boot-Stick aufzuspielen und das mit dem "Inplace Upgrade" wie von dir vorgeschlagen zu probieren.


Was ich mich generell noch frage: Macht es einen fundamentalen Unterschied, ob ich von "[USB-Stick-Name]" oder "UEFI: [USB-Stick-Name]" aus boote? In dem, was mir die Problemlösung anbietet, scheint das so zu sein?

Leider finde ich bei mir auch keine EFI Partition... hängt das vielleicht auch damit zusammen, dass ich damals nicht über die UEFI-Stick-Version installiert habe?
 
Mit Dank im Voraus!
Julia


« Youtube EinloggenManipulationsschutz-fuer-Microsoft-Defender-ab-Windows-10-V1903 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Malware
Mit Malware bezeichnet man allgemein Schadprogramme, die dazu entwickelt worden schädliche Funktionen auf Computern auszuführen. Das Wort setzt sich zusammen au...

Word
Das Programm Word ist ein Textverarbeitungsprogramm aus dem Hause Microsoft und wird auch MS Word oder einfach auch nur Word genannt. Dieses Programm wurde ursprüngl...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...