Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Spiele Ordner in WindowsApps nicht löschbar

Hallo,

folgendes Problem.

Mein Speicher auf Laufwerk c ist nahezu voll. Ich habe nun festgestellt, dass der Ordner WindowsApps eine Größe von 23 GB hat. Mit dem Programm TreeSize habe ich herausfinden können, dass dort einige Ordner von Spielen drin sind, welche ich nie heruntergeladen habe.
Ich frage mich wie die auf mein System kommen?

Nun ja, da diese Spiele viel Platz benötigen habe ich diese deinstalliert was aber lediglich knapp 5 GB Speichergewinn gebracht hat.
Die Spiele sind nun deinstalliert, aber die Ordner sind immer noch da. Was eigenartig ist, ich kann sie nicht löschen, da ich nicht die Berechtigung habe. Gestern habe ich die Ordner inclusive Unterordner mal freigegeben. Sie lassen sich aber immer noch nicht löschen. Es geht einfach nicht.

Könnt ihr mir helfen, wie ich diese Spieleordner von meinem System löschen kann um genug Speicher, auch für das kommende Windows 10 Update, freizuzgeben.


Vielen Dank.



Antworten zu Spiele Ordner in WindowsApps nicht löschbar:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Welche Spiele sind denn das, die einfach so auf dem Rechner sind? Vielleicht die Standard-Windowsspiele wie Solitair oder Minesweeper?

Die dürften aber nicht so groß sein. Und du hast die Spiele ganz sicher über die Einstellungen / Systemsteuerung gelöscht?

Wenn das nicht geht und du auch nach Ändern der Berechtigung die Dateien nicht löschen kannst, könntest du sie über die DOS Shell (auch cmd oder Eingabeaufforderung genannt!) versuchen zu löschen: Das ist aber nur für Fortgeschrittene und die Dateien sind danach auch wirklich WEG, nicht mehr im Papierkorb!

Dazu öffnest du die Eingabeaufforderung, indem du in die Suche "cmd" eingibst:



Dann mit der rechten Maustaste anklicken und "Als Administrator ausführen" wählen:



Dann kannst du dort zu dem Spiele Ordner navigieren: Zum Beispiel so:

cd c:\spiele\

und dort die Dateien löschen:

del spiel.exe

oder Verzeichnisse:

rmdir Ordner


Achtung: Damit kannst du Ordner und Dateien wirklich unwiederbringlich löschen! Bitte vorsichtig sein und immer den Datei- und Pfadnamen prüfen!

Klappt das?


Vielen Dank für die Antwort.

Es handelt sich um Spiele wie Magic Kingdoms, Candy Crush Saga, Royal Revolt usw, also Spiele die man runterladen muss, was ich nie getan habe. Mir ist es ein Rätsel wie die auf das System draufgekommen sind. Nur ich arbeite mit dem PC.
Die Spiele habe ich über die Systemsteuerung deinstalliert. Deshalb ist es mir ein Rätsel warum die Ordner noch vorhanden sind.
Eins Magic Kingdoms ist z.b. 700 MB groß und davon gibt es alleine schon 9 Ordner.

Wenn ich in der Eingabeaufforderung cd c:\spiele\ eingebe kommt die Meldung dass das System den angegebenen Pfad nicht finden kann.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

c:\Spiele war nur ein Beispiel, ich weiß ja nicht, wo die bei dir liegen!  ;)


Es sind aber tatsächlich die vorinstallierten Spiele, die man nach der Windows Installation erstmal löschen muss. Das kannst du auch direkt über das Startmenü machen (ich habe aber nie geprüft, ob die dann auch wirklich weg sind). Das geht so - siehe Bild:

Die Spiele selbst habe ich ja deinstalliert. Die Windows Kacheln sind auch nicht mehr da.
Die Ordner liegen allerdings immer noch in dem WindowsApps Ordner und die sind nicht löschbar.
Mit der Eingabeaufforderung komme ich leider auch nicht so recht klar.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe dir hier mal ein Video gemacht, wie du die Dateien mit der Windows Eingabeaufforderung und den DOS Befehl löschen kannst. Den Ordner muss du vorher aber noch suchen. Außerdem, wie gesagt, muss man etwas vorsichtig sein, da die Dateien damit direkt gelöscht werden!

<a href="http://www.youtube-nocookie.com/embed/TZ4P04HUOeE" target="_blank" class="new_win">http://www.youtube-nocookie.com/embed/TZ4P04HUOeE</a>


« Zwischenablage beim Lappi wo findet man die?Erstellen Batches ausführen innerhalb eines Netzwerks »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!