Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Nach bios bildschirm schwarz

Hey bin kein Profi deshlab verzeiht wenn ich etwas unbeholfen bin :)

Also mein rechner (win10), oder besser mein Bildschirm ist aufeinmal grau geworden und nichts hat sich mehr getan, ausser dass die musik noch weiter lief. Nach dem Neustart bootet das BIOS und wenn der Bildschirm zur Anmeldung bei Windows kommen soll ist der Bildschirm einfach schwarz.
Bei erneutem neustart kam dann automatische reperatur wird vorbereitet und Diagnose wird ausgeführt mit dem Ergebnis, dass der PC nicht repariert werden kann.

Ich habe nun schon die Grafiktreiber deinstalliert (was nicht wirklich etwa brachte) und im abgesicherten Modus gestartet. Im abgesicherten Modus konnte ich mich bei Windows anmelden und kam sogar bis zum Desktop. Dort wurde dann nach 5 sek das Bild schwarz.

Dann habe ich den PC auf den letzten speicherpunkt(vor 5 Tagen) zurückgesetzt, was jedoch auch nichts änderte.

Es kommt nun auch manchmal der,, es ist ein Fehler aufgetreten"-Bildschirm, jedoch ohne erfolg

Kann mir jemand helfen?

Kann es an der Hardware liegen(Netzteil)?
oder ist es ein softwareproblem?

Lg und danke schonmal fabi :)


 



Antworten zu Nach bios bildschirm schwarz:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

lies mal hier und teste:

https://windowsunited.de/anleitung-schwarzer-bildschirm-in-windows-10-so-loest-ihr-das-problem/

Wenn hiervon gar nichts hilft, leihe Dir ein Netzteil vom Kumpel ( das kostet erstmal nichts )und teste es aus.

Also kann viel der dort beschriebenen Sachen nicht machen, wenn man da ich ja gar nicht in Windows reinkommen. Vom Strom genommen hab ich ihn, was jedoch nichts geändert hat.

Also kann es das Netzteil sein?
muesste dann nicht der komplette Strom weg sein?

)danke schonmal fuer die schnelle antwort

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das Netzteil wäre eine Möglichkeit, ja. Es kann aber auch sein, dass die Grafikkarte defekt ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mit dem Netzteil würde ich anfangen, leih Dir eins und teste.

Man könnte auch noch die Rams einzeln testen in jedem Slot, aber Vorsicht,
vor der Entnahme der Rams erde Dich an der Heizung, um mögliche statische Aufladung Deinerseits zu entladen. Das könnte die Rams sonst zerstören.

Welche Grafikkarte hast Du im Betrieb oder hast Du nur einen Grafikchip
auf dem Motherboard in Betrieb.

Gesäubert hast Du das Innenleben des PC`s ?....auch die Kühlkörper.

Du kannst auch mal für ein paar Minuten die Motherboardbatterie ( Knopfzelle ) entfernen, meist eine CR2032.


« Benutzerprofil-Anmeldung ist nicht möglich Microsoft veröffentlicht Notfall-Update für Windows »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...