Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows Fehler: Zu wenig Arbeitsspeicher verfügbar

Servus!

Betriebssystem: Windows 10
Gerät: Surface Pro 6 i5, 128 GB, 8 GB RAM, alle Updates installiert, ein Jahr alt

Situation: Habe in unserem WLAN eine Fritz-"NAS" eingerichtet, welche ich auch als dauerhaftes Netzlaufwerk (SMB 3) eingebunden habe über mein Passwort und Benutzerkonto. Diese "NAS" betreiben wir in unserem Heim-WLAN seit längerer Zeit ohne Probleme.

Sodann hatte ich auf die NAS Dateien kopiert. Während des Kopiervorgangs habe ich am PC gearbeitet und irgendwann den PC zugeklappt. Ob der Kopiervorgang dadurch abgebrochen wurde, weiß ich nicht - ich halte es jedoch für möglich. Habe nach Aufklappen des PC aber keine Abbruchsmeldung erhalten.

Problematisch ist nun, dass ich nicht mehr auf das FritzNAS-Laufwerk zugreifen kann. Es erscheint die Meldung
"Zum Ausführen des Programmes ist nicht genügend Arbeitsspeicher verfügbar. Beenden Sie andere Programme und wiederholen Sie den Vorgang."

Ich habe im Taskmanager keine etwaige Auslastung des RAMS gesehen (6GB frei ca.)
Ich habe das Gerät mehrfach neugestartet.
Ich habe das Netzlaufwerk entfernt und versucht, neueinzurichten (Befehl: \\fritz.nas). Die Meldung kommt stets wieder.

Was lässt sich tun, um die Fritz-NAS wieder einzubinden?
Herzlichen Dank
Uli



Antworten zu Windows Fehler: Zu wenig Arbeitsspeicher verfügbar:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ist vielleicht nicht für Deine Fritzbox beschrieben, aber vielleicht helfen Dir die Vorschläge von AVM:

https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7590/wissensdatenbank/publication/show/1364_Zugriff-auf-Speicher-NAS-Netzlaufwerk-nicht-moglich/

« Letzte Änderung: 11.07.20, 12:14:55 von A K »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Herzlichen Dank für die schnelle Antwort!
Habe der FritzBox den Stecker gezogen, was irgendwie das Problem gelöst hat.

Das "Wie" sei mal dahingestellt, denn das "Ob" ist mal wieder entscheidend!
Herzlichen Dank und schönes Wochenende

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Habe der FritzBox den Stecker gezogen, was irgendwie das Problem gelöst hat.
Manchmal ist es doch einfacher als man, denkt. Durch das Ziehen des Netzsteckers hat die Fritzbox neu gestartet.´ und die Grundeinstellungen wurden wieder hergestellt und somit war der Fehler dann auch weg.
Danke für die Rückmeldung.

« Meldung: Problem mit Microsoft-KontoSchwerwiegender Fehler im System von Windows XP »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....

Provider
Ein Provider ist ein Zugriffs- oder Zugangsanbieter für Telefon- und Internetdienste. Ein Zugangsprovider erlaubt die Einwahl per Modem oder DSL, während ein Em...