Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Gelöst : Neuer PC findet 5 Ghz WLan nicht mehr? Aber Handy

Hallo Community,


ich verzweifle gerade und schreibe nun meine Frage hier rein.

Ich benutze derzeit ein PC mit W-Lan Stick. Ich habe nun ein neuen PC zusammen gestellt. Davor funktionierte mein PC mit dem Stick problemlos. Ich habe einen Router mit 2.4 & 5 GHZ. Ich benutze 5GHZ und würde gerne mich damit wieder verbinden...

Das Problem ist nun, dass ich das 5 Ghz Netz nicht mehr finde sonder nur das 2.4 und andere fremde Netzwerke. Meine anderen Laptops sowie Handy, finden alles problemlos.
Auf der Fritzbox Website habe ich schon die Richtigen Kanäle (Ab 36 etc) eingestellt und auch die SSID unterschiedlich eingestellt.
(Unterschiedliche Benennung der Funknetze auf 2,4 und 5 GHz

Name des WLAN-Funknetzes sichtbar ---- Habe ich auch schon eingestellt bzw. aktiviert)
auf meinem alten PC hatte ich Windows 10 Professional und nun "bloß" Home aber ich weiß nicht ob das ein Unterschied macht.

Ich hatte da auch "realtek usb wireless lan utility", was nun aber auch nicht mehr funktioniert...

Ich benutze einen Wlan Stick von agedate.
https://www.amazon.de/Adapter-Empfänger-1200Mbit-Dualband-Notebook/dp/B07RKVTYSC
ging mit dem alten PC problemlos.

Vielleicht hatte jemand das gleiche Problem und kann mir hier weiterhelfen.


Ich bedanke mich im Voraus!
nearl

« Letzte Änderung: 22.07.20, 16:02:56 von Tar-Ava »


Antworten zu Gelöst : Neuer PC findet 5 Ghz WLan nicht mehr? Aber Handy:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Also dann brauchst du entweder nen besseren Treiber oder du musst in den Einstellungen des wifi sticks mal sehen ob das 5 GHz Band auch aktiviert ist.

--
Oliver

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Windows-10 -> von "Home" zu "Professional"
ganz einfach:
Key einer Pro-Version (kann sogar Win-7 oder Win-8 oder Win-8.1 sein)
an der Stelle eintragen:
"Produkt Ley aktualisieren" (Produkt Ley ändern)
und < Weiter > klicken

Das System holt sich vom Updateserver die fehlenden Komponenten und macht sich so sekbst zum "Pro"

Vielleicht kannst du dann mit dem eigentlich excellenten USB-WLAN-Stick auch wieder das 5 GHz-Band empfangen.


Steckt der USB-Stick in einem Port für USB-3.0 ?

Beschreibung bei Amazon:
USB 3.0 WLAN Stick WLAN Adapter PC WiFi Adapter USB WiFi Dongle WiFi Empfänger WLAN USB Stick 1200Mbit/s Dualband(5G/866Mbps+2.4G/300Mbps) 5dBi Antenne für Win/Mac OS/Linux/Desktop/Laptop/Notebook
« Letzte Änderung: 22.07.20, 14:08:40 von archer »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich hab ein Lösung gefunden...ich hab den Stick in ein anderen USB Eingang eingesteckt und davor das Ding mal richtig durchgerüttelt. Vielleicht lag es tatsächlich an USB sowie ein kleinen Knopf am WLAN Stick.

Ich verstehe es leider trzdem nicht ganz, da es davor ja auch viele Netzwerke gefunden hat aber nur das 5 Ghz Netzwerk nicht.

Danke euch für die Mühe, ihr seid die besten!!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
... sowie ein kleinen Knopf am WLAN Stick...

Aber vermutlich war es nicht die Wirkung des Druckes auf den "kleinen Knopf", den der Hersteller mit hoher Wahrscheinlichkeit als "WPS-Taste" bezeichnet.

WPS - Wi-Fi Protected Setup
Damit auf diesem Wege eine verschlüsselte WLAN-Verbindung zwischen WLAN-Router (mit seinem WLAN-Accesspoint) und dem WLAN-Strick aufgebaut / eingerichtet werden kann, muß in einer Zeitspanne bis zu zwei Minuten WPS "auf beiden Seiten" gestartet werden.

Einseitige Nutzung der Taste führt nicht zu einem Ergebnis.

Nacxhlesen im Handbuch zum USB-WLAN-Stick... ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Aber vermutlich war es nicht die Wirkung des Druckes auf den "kleinen Knopf", den der Hersteller mit hoher Wahrscheinlichkeit als "WPS-Taste" bezeichnet.

WPS hat auch nichts mit der Erkennung oder Kompatibilität von 5-GHZ-Funknetzen zu tun.

--
Oliver
« Letzte Änderung: 26.07.20, 13:27:32 von fischfilet »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
WPS hat aber nichts mit der Erkennung oder Kompatibilität von 5-GHZ-Funknetzen zu tun.

Deshalb versuchte ich, dem TO zu verklickern, daß ein Druck auf eine (noch nicht mal wirksame) WPS-Taste bestimmt nicht sein Erfolgserlebnis gebracht hat.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Deshalb versuchte ich, dem TO zu verklickern, daß ein Druck auf eine (noch nicht mal wirksame) WPS-Taste bestimmt nicht sein Erfolgserlebnis gebracht hat.

Enschuldige, ich hab mich da verschrieben. Statt "aber" wollte ich "auch" schreiben. Hab meinen Post korrigiert  8)

--
Oliver

« wo kann ich den aol gold desktop runterladenWindows Audio Dienst »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Joystick
Eingabegerät für Computerspiele. Besonders in den 80er / 90er Jahren des 20sten Jahrhunderts beliebt, wurde er mehr und mehr von Joypads abgelöst. Die erst...

USB Stick
Ein Speichermedium mit verschiedenen Speichergrößen. Siehe auch USB....

Router
Unter einem Router wird ein Gerät verstanden, mit dem verschiedene Computern (und Smartphones, Tablets, Spielekonsolen) zu einem gemeinsamen Netzwerk verbunden werde...