Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Alles löschen

wie kann ich einen laptop kommplett löschen biite hälft mir  :-\

____________________________________
Bitte immer einen Betreff eingeben,
Nope

« Letzte Änderung: 09.11.04, 18:45:44 von Dr.Nope »


Antworten zu Win XP: Alles löschen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Hallo, warum komplett löschen.
Hast du denn eine 'Stand alone' BS(XP)-CD.
Und eine CD mit den Chipsatztreibern?

Den Laptop kannst du nicht löschen, höchstens die Festplatte  ;)
Da war bestimmt eine WindowsCD bei dem Laptop dabei. CD vor Start in den Laptop rein und dann NEUINSTALLATION wählen.
Aber vorher wichtige Dateien sichern...

Wieso. Was gibts für einen Grund, dass du formatieren musst??

MFG, Korbe  :)

beim kauf hast du doch bestimmt eine win xp cd und eine cd mit den notwendigen treibern erhalten.

starte win von der cd...... nicht die win xp cd. gebe fdisk ein und lösche dann die laufwerke , patitionen oder was auch immer du willst.

wenn alles fertig gebe die win xp cd ein und den rest macht die cd

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Den Laptop kannst du nicht löschen, höchstens die Festplatte  ;)
Da war bestimmt eine WindowsCD bei dem Laptop dabei. CD vor Start in den Laptop rein und dann NEUINSTALLATION wählen.
Aber vorher wichtige Dateien sichern...

Wieso. Was gibts für einen Grund, dass du formatieren musst??

MFG, Korbe  :)

Klar kann man den LAPTOP löschen ,ab in den Metallsiedeofen und schon ist ein Laptop gelöscht  ;D;D

danke euch allen die ihr mir helfen wollt aber habe den lapi von meiner schwester bekommen und es sind sache drauf die ich gar nicht haben will unter anderen auch xp prof.und das möchte ich nicht habe xp home und möchte es darauf haben also wer von euch lieben kann mir da helfen habe auch die cd fürs prof nicht was kann ich tun wer hat mitleid mit einer schwachen frau und hilft mir :-[

Aber die CD vom XP Home hast du?!
Lege sie ein und starte den PC von der CD aus..dort kannst du nun die Partition löschen und eine Neuinstallation beginnen.

Gruss Kallio

die läst sich nicht stratenwas soll ich tunbin verzweifelt

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Da mußt du in das BIOS und die Firstbootdevice auf cd stellen oder den Laufwerksbuchstaben für dein CD-Laufwerk

wie komme ich da rein habe ja leider null ahnung von pc ggg :-[

meinst du nicht, dass XP Prof besser ist als die Home Edition?

ja mag sein habe aber von prof keine cd und vom home schon und mein speicher ist auh ganz voll es ist auch kein pc sondern ein leptop was soll ich tun :'(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

schau mal wenn der PC startet, ob unten in der letzten Zeile eine Meldung kommt:

Press ??? to entring Setup ....

Mit dieser Taste kommst du ins BIOS und sucht dort nach der Bootreihenfolge und stellst diese auf CD/HDD/A.
Dann sollte er auch von CD starten.

Falls nichts angezeigt wird, versuch mal
Entf
F2
F10
F12
leider gibt es bei Laptops eine vielzahl von Möglichkeiten ins BIOS zu kommen.

danke ihr seid echt alle sehr nett und gebt euch echt mühe muss auch mal gesagt werden habe d formatieren können mit dos aber c lässt sich nicht will immer eine volumen freigabe weil es ein anderer prozess benützt c ist auf fat32 vieleicht kann mir wer helfen sag danke und busserl im vorraus eure samy ;)

Guckst du hier 2ter Beitrag:
http://www.computerhilfen.de/hilfen-5-44578-0.html

Oder willst du nur formatieren?

Wenn ja im Link die Diskete besorgen und dann mit der booten und format c: /U

Gruß

« Letzte Änderung: 11.11.04, 00:30:19 von Nighty »

« Win95: download von fahrenheit 9/11Win XP: Datei aus Corel exportieren und in Word Datei importieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Wiederherstellungspunkt
Siehe Systemwiederherstellung. ...

Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...