Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Datei im Netwerk nicht endgültig löschen

Wie kann ich verhindern, dass ich, wenn ich von meinem PC aus eine Datei eines anderen PCs im Netzwerk lösche, diese nicht sofort endgültig gelöscht wird, sondern vorerst in den Papierkorb verschoben wird?



Antworten zu Win XP: Datei im Netwerk nicht endgültig löschen:

Du legst einen Order an, nennst ihn z.B. "Schrott" und schiebst die Datei darein. Musst nur ab uns an mal ausmisten. Gelöschte Dateien von Netzlaufwerken oder auch Disketten werden ansonsten nicht zwischengelagert.


« Win XP: StartdisketteWin2000: festplatte formatieren vor systeminstallation »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Wiederherstellungspunkt
Siehe Systemwiederherstellung. ...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...