Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: XP macht beim Hochfahren berühmte Pause, aber...

Hallo, ich habe das bekannte Problem von WindowsXP (Professional), wo bei der Rechner eine Pause von einer Minute beim Hochfahren macht (Auf dem Bildschirm sind das Logo und die wandernden Punkte zu sehen). Es sind keine Festplattenaktivitäten zu höhren.

Aber: Ich habe keine Netzwerkkarte, kann also demnach auch nicht die Netzkarten-Einstellungen ändern, habe das System brandneu eingerichtet und war noch nicht im Internet, habe also noch keine Internet-Verbindung eingerichtet oder Viren eingefangen. Das Problem war vom ersten Start an da, ich hatte also auch noch keine Software installiert. Jetzt habe ich nur einen Drucker als Hardware eingerichtet. Woran kann es also noch liegen ?
Angaben zum Rechner: Pentium Celeron 766MHz, 384 MB RAM, Grafikkarte ATi 128 Rage, WindowsXP Professional mit SP2
 ???



Antworten zu Win XP: XP macht beim Hochfahren berühmte Pause, aber...:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo |

Hast du zufällig eine FireWire-Karte drin? Die FW-Schnittstelle bekommt ja auch eine IP zugewiesen.

greez 8)
JoSsiF

Hallo, nein ich habe nur 2 USB-Anschlüsse.


« Win98: SystemabsturzWin XP: Problem bei Neuinstallation von Win XP »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...