Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Bluescreen zu 50% beim hochfahren

HI!
Ich bekomme jedesmal wenn ich meinen pc starte und es windows läd mit einer wahrscheinlichkeit von ca. 50% einen bluescreen.

STOP: 0x00000050   PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA

Das ganze passiert erst seit einer Woche. Habe nichts umgestellt etc. und kann mir nicht erklären wo die plötzlich herkommen.
Die einzige umstellung in dem Zeitraum war eine Formatierung meiner Festplatte und eine Neuinstallation von WinXP. habe aber den ersten bluescreen erst ein paar tage nach der neuinstallation bekommen. hat also damit höchstwahrscheinlich nichts zu tun.



Antworten zu Win XP: Bluescreen zu 50% beim hochfahren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

danke für die schnelle antwort. gegoogelt hab ich selber schon unter den gleichen suchbegriffen aber leider nichts gefunden.
und dein link löst das problem nur für Win 2000.

hab mich noch n bissel umgeschaut auf der seite und ne Xp-FAQ gefunden die den fehler auch behandelt. probier gleich mal die lösungsvorschläge aus.

« Letzte Änderung: 14.12.04, 14:01:02 von Hobbit- »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ich hatte mal eine Speicherbaustein der nicht richtig im Slot war und der löste die unterschiedlichsten Fehlermeldungen aus.

hab das problem dank rolwei jetzt gelöst.
die speicherbausteine hatte ich schon getestet. die warns nicht...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo @Hobbit, was war's denn nun?

hi!
eigentlich hab ich dir ne privat message geschrieben... aber das hat wohl nicht geklappt.

es lag an SP1 und meinem asus grafikkartentreiber.
die ham sich net verstanden, also musst ich den nvidia forceware treiber installieren.

hm... hab mich wohl geirrt.
habe vorhin schon wieder mehrmals neustarten müssen wegen dem bluescreen.
ich deinstallier einfach mal alle service packs und installier dann nur SP2 ohne SP1
dein link meint nähmlich es wäre ein bekanntes SP1-Problem.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo
Das selbe Problem hat mich fast eine Woche Beschäftigt.
Habe dann im Netz einen "mem" Test für Speicher gefunden der dann eindeutig den Speicher als Übeltäter identifiziert hat.
Hatte zwei mal 512MB Infinion PC3200 im Rechner,defekten raus und Ruhe ist.

das hab ich ganz leicht ausgeschlossen, indem ich die ramsteine einfach mal ausgetauscht habe und der fehler wiederkam.
habe jetzt meine servicepacks deinstalliert und SP2 neuinstalliert und bis jetzt noch keinen bluescreen bekommen. ich fahr jetzt noch n paar mal hoch und runter aber ich glaub jetzt hab ich den fehler endlich ausgemerzt.


« Win XP: X-Elemente aktivieren, WieWin XP: Kann bzw. wie kann ich ne Patition machen. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Netzwerk
Ein Netzwerk verbindet mehrere Computer oder andere Netzwerk-fähige Geräte wie Handys oder Tablets miteinander: So lassen sich Daten und Programme auszutauschen...

Netzwerkkarte
Die Ethernetkarte, auch Netzwerkkarte, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (zum Beispiel, um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder schnel...