Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Bluescreen beim hochfahren

Hallo zusammen

Ich habe mir vor kurzem einen PC zusammengebaut und habe nun folgendes problem.

Jedesmal wenn ich meinen PC neu hochfahre, kommt während des windows-startvorgangs ein Bluescreen und zwar überwiegend kurz vor dem laden des anmeldebildschirms, dann startet er automatisch neu und fährt komplett hoch ohne rumzumeckern, alles funktioniert dann wunderbar und ich kann ganz normal arbeiten.
Manschmal kommt es auch vor das er es schafft beim "erstenmal" komplett hochzufahren, dann braucht er aber Jahre um den desktop zu laden und die programme zum laufen zu bringen, die mich dann mit fehlermeldungen überschütten. wie z.B beim Antivirprogramm(Kaspersky), das mir aufeinmal sagt das die datenbank nicht mehr aktuell ist und nicht alle schutzmechanismen aktiviert/geladen werden konnten. Auch hier hilft dann wieder ein neustart.
Um es nochmal kurzzufassen, wenn ich meinen PC neustarte oder in den einergiesparmodus schicke ist beim nächsten hochfahren alles in ordnung, aber sobald ich ihn richtig herunterfahre, kommt beim nächstenmal hochfahren der fehler.



Im prinzip läuft alles, aber dieses häufige neustarten nervt so langsam und wenn man z.b während des hochfahrens mal kurz nicht aufpasst, lädt er gleich nach dem neustart automatisch die systemreparatur, die auch wieder jahre braucht zum laden und mir auch noch nicht weiterhelfen konnte.

Ich benutze Windows 7 32bit Professional
Gigabyte GA-MA790FXT-UD5P
AMD Phenem II X4 955
2x2GB Mushkin EM3 10666
Sapphire HD 4890 Toxic OC
WD1500HLFS Raptor(System) & HDSA WD5000AAKS Caviar
Creative Soundkarte X-Fi XtremeMusic

Selber habe ich es wie gesagt mit der systemreparatur versucht, die keinen fehler feststellen konnte, anschließend hab ich dann windows neu installiert, ohne erfolg.
Ich habe außerdem alle nötigen treiber aktuallisiert und ein BIOS update durchgeführt, das mir gleich noch ein kleines problem beschert hat.
Nach dem BIOS update ist nun auch noch mein bootmanager defekt, ich glaube jedenfalls das er es ist, denn bei jedem start, ohne den win7 reparaturdatenträger im laufwerk, kommt die meldung "Bootmgr fehlt".
Ich habe dann versucht den Bootmanager mit der eingabeaufforderung in der systemreparatur manuell zu reparieren,  
( http://www.unawave.de/installation/boot-reparatur.html ) da die systemstartreparatur den fehler nicht erkannt hat, das hat aber auch nicht geholfen, nur so am rande.
Die grafikkarte, die festplatte und den arbeitsspeicher habe ich auch schon ausgetauscht.

ich kann mir das nicht erklären  ??? , aber vielleicht einer von euch.

ich weiß, das fest der liebe rügt immer näher und einige von euch haben vielleicht noch nicht alle geschenkte zusammen (so wie ich ::)), aber es wäre schonmal ein super geschenk für mich,
wenn ihr mir helfen würdet, ich bedanke mich hier auch schonmal fürs lesen :)

   

« Letzte Änderung: 20.12.09, 11:34:25 von Erax »


Antworten zu Bluescreen beim hochfahren:

Gib doch einfach mal den Fehlercode des Bluescreens durch und hoffentlich hast Du
mit dem Bios Update nicht noch mehr zerschossen,falsch gedacht.

Hallo Thardan

Das hoffe ich auch nicht :-\
Den Bluescreen habe ich jetzt oben eingefügt, sry hatte ich total vergessen  ::) .

Hast du zufälligerweise ne Creative Soundkarte? Tritt desöfteren bei diesen Soundkarten auf. Treiberproblem

« Letzte Änderung: 20.12.09, 02:35:23 von marsmello »

Ja ich hab eine Creative Soundkarte.
Ich werde die Karte mal ausbauen und alle Treiber deinstallieren, mal sehen was dann passiert.
Danke für den Hinweis.


« Wintech KB 55 Tastatur ...Neuer PC mit Windows 7 aber kein Sound »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bluescreen
Ein Bluescreen ist im PC Bereich eine Windows-Fehlermeldung, auch als "Bluescreen of Death" oder abgekürzt BSOD bezeichnet: Nach einem Bluescreen muss der Computer s...

Gigabyte
Ein Gigabyte ist eine Speichereinheit aus dem Computerbereich: In Gigabyte (abgekürzt: GB) wird die Größe von Festplatten, Speicherkarten, USB-Sticks oder...

AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...