Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win98: Festplattenerkennung

 ??? Ich besitze ein PC und ein Notebook. Beides mit Win98SE als Betriebssystem. Beide Festplatten haben 40GB und sind mit 10/30GB partitioniert. Die BIOS in beide Rechner erkennen die 40GB.

Während Win98 in PC die Partitionierung 10/30GB in Arbeitsplatz anzeigt, zeigt mir Win98 im Notebook nur 1,99/1,99GB und eine freie Speicherplatz von einigen KB.

Wer kann mir helfen?

Grüße.



Antworten zu Win98: Festplattenerkennung:

Hallo Tavernier,

soweit ich mich erinnere gab es da mal einen Bug in Windows98, der dazu führte, dass Festplatten nur bis zu einer Größe von 1,99 GB angezeigt wurden, sich aber durchaus mit ihrer gesamten Speicherkapazität nutzen ließen.
Ich hatte das Problem immer beim Einstellen der Speicherkapazität für den Papierkorb. Habe dann einfach immer mit dem realen Wert gerechnet und nicht mit dem von Windows angezeigten.
Warum das allerdings bei dir einmal richtig und einmal falsch angezeigt wird, ist mir ein Rätsel. Beide Betriebssysteme mit den aktuellsten Updates?

Gruß
123

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo |

Kann es sein, dass du versehentlich beim Partitionieren vergessen hast, den FAT32-Support zu aktivieren? Denn in dem Fall wird FAT(16) verwendet, und da ist die maximale Partitionsgröße 2 GB.

Check das mal ab.

greez 8)
JoSsiF

 :'(
Danke Jungs,
die Updates sind beide gleich, die FAT32 von Anfang an aktiviert (habe geprüft).

Bitte weiter um Hilfe !

Und die 8 kb prtition ist normal. da wird die größe und so der beiden Partitionen abgespeichert.

Alex


« registrierungs dateienWin XP: Geforce FX 5200 mit TV-out »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...