Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: internetseiten auch auf festplatte?

sind internetseiten auch auf der festplatte gespeichert.
wo und wie bekommt man die weg.

    danke



Antworten zu Win XP: internetseiten auch auf festplatte?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

evtl. im Cache. Im IE unter Extras/Internetoptionen/Allgemein mal
Dateien löschen
Verlauf leeren
Cookies löschen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Richtig, was @AchimL sagt - zusätzlich würde ich Dir noch empfehlen, RAMDisk XP zu installieren.
Da werden bei jedem Ausschalten die temporären Internet- Dateien automatisch gelöscht.
Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

das kann man aber auch schon in den Internetoption so einstellen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was, RAMDisk in den Internetoptionen einstellen?
Das ist mir vollkommen neu. Kann es sein, das wir beide etwas anderes meinen?
"Meine" RAMDisk wird in den Arbeitsspeicher, den RAM gelegt - und ist da automatisch gelöscht, wenn selbiger stromlos geworden ist.
Bitteschön: Klick!
Jürgen


« Win XP: nix geht mehr aber warum..??Win ME: Fehlverknüpfungen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Cache
Der Begriff Chache stammt aus dem Englischen und bezeichnet in der elektronischen Datenverarbeitung einen schnellen Puffer-Speicher. Der Prozessor-Cache ist ein schneller...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...