Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Festplatte unter XP partitionieren

Hi leutz,

wie kann man eine Festplatte unter XP partitionieren ohne das die Daten auf der platte gelöscht werden?

mein kollege hat ne neue platte gekauft ( 120gb ) zeigt aber unter windows nur 109gb (unter systemsteurung=>verwaltung=>...zeigt er mir eine 109gb und 11 unpartitioniert ???)

danke für eure hilfe



Antworten zu Win XP: Festplatte unter XP partitionieren:

besorg dir "Partition Magic"... damit geht dat!!

Mantrid

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
und 11 unpartitioniert ???)

Wie hast du dir das anzeigen lassen? Ich habe da nichts gefunden.

Festplattenhersteller geben die Kapazität in GB an, indem sie die Bytes / 1.000.000.000 teilen. Richtig ist aber, sie durch 1024*1024*1024 = 1073741824 zu teilen. Bei 120 Herstellerangabe sind das dann nur 111,7587 real.

Kriegt man das Magic Partition auch als free- oder nur als shareware (trial 30 tage). Gibt es für das prog auch ein benutzerhandbuch (ich will ja nicht im dunkeln tappen ;D)? Ich hatte schon mal so ein ähnliches prog und damit hab ich mir die partition völlig zerstört und musste es mit fdisk reparieren (neu formatieren und partitionieren)!

gruß

the-punicomer


« Win XP: Daten von DisketteWin XP: FARBQUALITÄT »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...