Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: frische WinXP Installation fährt nicht hoch

PC: Duron 1,3GHZ, GF4Ti, Hercules Muse Sound, 512 MB RAM, 20GB Maxtor HD, DVD Laufwerk, DVD Brenner, relativ billiges Mainboard (Hersteller ist mir jetzt entfallen) mit Onboard Sound (aber deaktiviert), Realtec Netzwerkkarte, D-Link WLan, Adaptec Firewire Karte, USB Logitech Maus und Tastatur

Habe WinXP Home SP2 frisch installiert, als der PC dann das erste mal richtig hochfahren sollte, kam der blaue Balken nur anderthalb Mal über diesen Strich und bleibt dann einfach stehen. Wenn man alle Karten ausser der Grafikkarte rausnimmt hilft es auch nichts, der abgesicherte Modus funktioniert, zeigt aber ausser der nicht installierten D-Link und Soundkarte nichts auffälliges an. Woran kanns liegen?

Danke im Voraus.



Antworten zu Win XP: frische WinXP Installation fährt nicht hoch:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hast du usbgeräte an deinem pc hängen?

Maus und Tastatur

wenn man die an den ps2 anschluss tut funktionierts übrigens auch nicht...


« Win XP: videodateien verändern ihr format (*grusel*)Win XP: Ordner Zugriff verweigern »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Soundkarte/ -prozessor
Eine Soundkarte, (auch Audiokarte, selten Tonkarte - im Englischen Sound Card) verwandelt Tondateien in Signale für die Lautsprecher um. Dafür gibt es einen eig...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...