Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Windows xp kann nach SP2 nicht mehr gestartet werden

Hallo,
ich hab schon sämtliche Forums zu diesen Thema gelesen, versucht von CD zu starten(in Bios geändert), veruscht über abgesicherten Modus in die Wiederherstellungskonsole zu kommen, da hat er dann auch versucht zu installieren aber am Ende nach Neustart ist auch nichts gegangen. Leider kenn ich mich Pc  mäßig nicht gut aus. Auf dem selben Rechner ist auch Linux installiert und ich kann auf Windows zugreifen (aber nur Schreib - und Leseberechtigung) kann ich so evtl. das SP2 entfernen oder was kann ich noch versuchen. Bitte dringend um Hilfe



Antworten zu Win XP: Windows xp kann nach SP2 nicht mehr gestartet werden:

http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;875355

Computer in einen startfähigen Zustand versetzen und Windows XP SP2 entfernen
Befolgen Sie die folgenden Schritte, um Ihren Computer oder Tablet PC in einen startfähigen Zustand zu versetzen und Windows XP SP2 zu entfernen.

Hinweis: Sämtliche Features und Komponenten von Windows XP SP2 sind auch in Windows XP Tablet PC Edition 2005 enthalten.

1. Starten Sie Ihren Computer je nach Situation mithilfe der Windows XP-Wiederherstellungskonsole oder mithilfe des Microsoft Windows Preinstallation Environment (WinPE). Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihren Computer mithilfe der Wiederherstellungskonsole zu starten:

a. Legen Sie die Originalversion Ihrer Windows XP CD in das CD-ROM- oder DVD-ROM-Laufwerk ein, und starten Sie Ihren Computer neu.

Hinweis: Ihr Computer muss so konfiguriert sein, dass er vom CD- oder DVD-Laufwerk startet. Weitere Informationen zur Vorgehensweise finden Sie in der Computerdokumentation, oder wenden Sie sich an den Computerhersteller.

b. Wenn die Meldung "Drücken Sie eine beliebige Taste, um von CD zu starten" angezeigt wird, drücken Sie eine Taste, um den Computer von der Windows XP-CD zu starten.

c. Starten Sie durch Drücken der Taste [R] die Wiederherstellungskonsole, wenn Sie Willkommensseite angezeigt wird.

d. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie die Nummer der Windows-Installation ein, auf die Sie von der Wiederherstellungskonsole zugreifen möchten, und drücken Sie danach die [EINGABETASTE]. Falls Sie nur eine Installation von Windows auf Ihrem Computer verwenden, geben Sie 1 ein, und drücken Sie die [EINGABETASTE].

e. Geben Sie das Administratorkennwort ein und drücken Sie die [EINGABETASTE], wenn Sie dazu aufgefordert werden.

2. Geben Sie an der Eingabeaufforderung der Wiederherstellungskonsole die folgenden Zeilen ein. Drücken Sie nach jeder Zeile die [EINGABETASTE]:

cd $NtServicePackUninstall$\Spuninst
batch spuninst.txt
exit


3.Entfernen Sie die Windows XP-CD aus dem CD- oder DVD-Laufwerk des Computers, und starten Sie den Computer neu.

4. Starten Sie den Windows XP SP2-Assistenten zur Entfernung von Windows XP SP2. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:

a. Klicken Sie auf Start und auf Ausführen, geben Sie cmd ein, und klicken Sie auf OK.

b. Geben Sie an der Eingabeaufforderung die folgenden Zeilen ein. Drücken Sie nach jeder Zeile die [EINGABETASTE]:

cd %Windir%\$NtServicePackUninstall$\Spuninst
spuninst.exe

c. Befolgen Sie die Anweisungen, um Windows XP SP2 zu entfernen.

Gruß
« Letzte Änderung: 29.05.05, 16:49:01 von Nighty »

Vielen Dank für die Antwort, das hab ich aber alles versucht, von CD startet er nicht obwohl ich in Bios umgestellt habe, Bei der
Wiederherstellungskonole frägt er nach meinem AdminPasswort, ich hab nur eins und daß akzeptiert er nicht. Ich hab in einem anderen
Forum gelesen wenn auf der CD ein anderes SP ist als auf dem Rechner akzeptiert er die Passwörter nicht mehr, und auf meiner CD denke ist überhaupt kein Service Pack. Was soll ich tun?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn die Wiederherstellung nicht funktioniert, dann mach doch eine Reparatur.

Hab ich auch schon versucht, hat es auch installiert aber er konnte einige Dateien nicht finden und beim wiederhochbooten gibt er wieder eine Fehlermeldung und bricht ab.
Und leider kann ich mit der "Microsoft Preinstallation Environment"nichts anfangen,
was muß ich da tun.


« Win XP: Service Pack 2Win XP: langsam »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Blende
Die Blende, oder auch fotografische Blende, ist eine mechanische Vorrichtung und Teil des Objektives bei Foto- und Videokameras. Dieser Teil des Objektivs kontrolliert di...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...