Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: kann nicht mehr gestartet werden?!!!!!!!!

hallo,
habe eine win 2000 version gelöscht und
nun ist auch die win xp wversion weg.
Nun steht beim hochfahren:

Windows konnte nicht gestartet werden, da folgende Datei fehlt oder beschädigt ist.
<Windows root>\system32\hdl.dll

was soll ich machen? ???

habe nur eine recovery-CD
Hilfe???!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!



Antworten zu Win XP: kann nicht mehr gestartet werden?!!!!!!!!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

habe eine win 2000 version gelöscht und
nun ist auch die win xp wversion weg.


habe nur eine recovery-CD


Was hast du gelöscht und wie? Eine Partition?

Löscht deine Recovery-CD das installierte Betriebssystem?

Hast du noch mehr Partitionen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also ich war nicht alleine da dran.

xp wurde drauf gemacht.
dann ist alles durcheinander gekommen. auf win2000 konnte man nicht zugreifen.
die Festplatten haben sich irgendwie vertauscht.
der systemstart wurde bearbeitet (bzw.  diese datei also partition etc. wurde gelöscht vertauscht ...)

naja aber jetzt sehe ich nur einen schwarzen Bildshirm mit der genannten Fehlermeldung
???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hallo,
es funktioniert immer noch nicht.Noch mal
habe nach einer Vorlage die Partition geändert und neu gestartet. na und dann ging nichts mehr (siehe oben)

 :'(
ich muss an den PC

HILFE


kann jede Hilfe gebrauchen

schonmal Danke

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, ich denke da kommen wir nur weiter, wenn du uns genauere Angaben über deine Festplatten (Anzahl), Partitionen und darüber machst, was du mit dem 'Systemstart vertauscht'. meinst.
Hast du denn schon konkret versucht Windows zu reparieren? Manchmal lässt einem ja auch eine Recovery-CD die Wahl, ob man formatieren will.
Mir der Fehlermeldung kann man nicht viel aufangen, das kann heissen, dass überhaupt kein bootfähiges BS da ist, oder dass es sich auf einer anderen Platte (Partition) befindet und der Bootmanager, welcher das BS booten könnte zerstört ist.
Eine Reparatur könnte den wiederherstellen.

« Letzte Änderung: 21.09.04, 23:25:15 von rolwei »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also mit CD ist da nichts zu machen. der reagiert nicht ???

Festplatten sind es nur eine aber diese ist geteilt.
(Das erwähnte ich nur, da ich xp später drauf getan habe und dann wurde 2000 zum größten teil gelöscht, es war also nur beimm start zu sehen. Somit war dann 2000 auf c aber gelöscht und XP auf d. also wechselte es. wo ich auch keinen einfluss drauf hatte.)

habe die Zeile mit 2000 gelöscht und die Partitionen geändert.


!!ähnlich!! wie hier:
[boot loader]
timeout=30
default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Home Edition" /fastdetect

würd mal mit 98 bootdiskette versuchen win98 zu install, danach formatieren und alles neu machen... oder mit xp cd aber wenn er cd nicht annimmt ist schlecht

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nicht jeder hat 98 zu hause ;-)

aber er reagiert ja irgendwie nicht drauf.


« Win XP: ntldr fehltWin XP: automatisches abschalten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateisystem
Das Dateisystem ist eine Ablageorganisation auf einem Dateiträger eines Computers. Die Daten müssen gelesen, gespeichert oder gelöscht werden. Zudem legt d...