Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

USB - Maus Problem

Hi alle zusammen,

ich hab folgendes Problem: Ich habe eine Microsoft Intelli Mouse Explorer 2.0 (das ist nicht das Problem  ;D ). Es läuft auch alles wunderbar, außer ich stecke ein USB Gerät (meistens meine externe Festplatte) an! Tu ich das nämlich ist meine Maus tot! Mein Keyboard welches mit der Maus in einem Set dabei war, funktioniert jedoch weiterhin...

Ich hab auch schon die Treiber für die Maus aktualisiert, aber es hilft nix. Auch der USB Treiber ist jetzt auf 2.0 und neu, aber auch das ist sinnlos...

Ich versteh es einfach nicht, kaum steck ich ein Gerät an macht es "Ding-Dong" ;) und meine Maus steckt rührt sich keinen Millimeter mehr (am Bildschirm).

Vielleicht kennt jemand das Problem und kann mir helfen. Wäre euch sehr dankbar!

greetz Kitzi



Antworten zu USB - Maus Problem:

Hast du schon mal die Plätze des USB Anschlußes geändert??

Es gibt auch die Möglichkeit, da Windows sich "merkt" wo die hardware angeschloßen wurde, also, die Ports so stecken, wie gewohnt...

danke für den tipp, aber das ist es leider nicht. ich hab schon alle plätze untereinander getauscht und jetzt hab ich sie wieder so wie sie gehören, aber  :( leider funktioniert es immer noch nicht.  ::)

wie gesagt danke für den tipp

greetz Kitzi

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

sag erst mal welches win du hast und was meinst du mit treiber auf 2.0 instaliert und vorallem welches board du hast (hat es vieleicht nur usb 1.1)

also ich hab windows xp home mit sp2 und mein board is ein Asrock K7S8X und das hat USB 2.0!! ich kann auch mit highspeed auf die USB-Platte was raufspielen, aber das soll ja nicht das Problem sein, sondern nur, warum meine Maus nicht mehr funktioniert wenn ich ein anderes USB-Gerät anstecke!

greetz Kitzi

Hi Kitzi,

schon eine Lösung gefunden? Habe das gleiche Problem! Und leider keine Ahnung was es sein sollte. Habe ein Logitech Cordless Desktop
Treiber: Fehlanzeige (wird von XP genommen)
Netzteil: Fehlanziege (habe nun ein 550W NT drinnen)

Habe die Vermutung dass es was mit dem ACPI zu tun hat (wg. IRQs) bekomme aber nichts raus (langsam mit dem Board "die Faxen dicke"). Hatte sogar bei der Installation von XP Problem (viele BlueScreen's, was erst noch Speicherriegel tausch beim meinem "Dealer"behoben war.
Ich habe ???

Gruß


« spool 32 fehlermeldungAutomatische Updates »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Microsoft Office
MS Office ist ein Software-Paket des amerikanischen Unternehmens Microsoft für die Betriebssysteme Windows und Mac OS. Zu dem Paket gehören Programme wie Word, ...

Explorer
Der Windows Explorer, kurz Explorer, ist ein Dateiverwalter von Microsoft und ist von älteren Windows Versionen auch als Arbeitsplatz und seit Windows Vista als Comp...

USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...