Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Veränderungen werden bei einen Neustart nicht gespeichert

Habe folgendes Problem, das ich seit paar tagen auf meiner Festplatte (in 3 Partitionen aufgeteilt) unter C: Dateien, Programme löschen kann oder auch Treiber installieren die aber nach Neustart wieder so sind wie vor der Änderung. Habe Win XP Pro SP1 und wollte SP2 installieren hat aber abgebrochen und läßt sich seitdem nicht installieren. Beim Start mit SP2 CD wird gemeldet das Festplatte defekt ist. Kann  mir jemand weiterhelfen. Festplatte wurde mit diversen Programme auf Spy und Ad aware geprüft die auch vorhanden sind und gelöscht wurden aber beim nächsten Start sind die auch wieder vorhanden.



Antworten zu Veränderungen werden bei einen Neustart nicht gespeichert:

HAst du es schon im Abgesicherten Modus versucht??

ist im abgesicherten Modus das selbe. Kann löschen ist aber bei Neustart wieder vorhanden. Alles nur auf Laufwerk C:, die anderen funzen ganz normal.


« mce 2005 probleme beim installierenLöschen einer Datei »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...