Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Wer nicht regelmässig Mainboards montiert, übersieht oft, dass zwei Stecker vom Netzteil ans Mainboard gehören. Ist es vielleicht das?

Ich hab das MSI K7 Delta 2, da ist meines Wissens nur 1 Stromanschluß vorhanden.

Hallo,

ich habe ein ähnliches Problem, nur das bei mir der Neustart aus Windows nur bis zum Anmelden hochfährt, dann geht nichts mehr, nach Reset geht wieder alles. Hast Du das Problem mittleweile gelöst ?
P.S.: Habe nicht viel Ahnung von dem Kram.

Thorsten

@Thorsten S- bei mir hatte das an der Festplatte gelegen, war genau das selbe Problem. Wenn du´ne alte Platte zur Hand hast, tausche sie mal spaßhalber aus und probier es nochmal.

Also hab das Problem nun in den Griff gekriegt, fragt mich allerdings nicht, woran es lag:
Mainboard, Prozessor, Platte waren es nicht.
Habe nur DVD-ROM auf Slave und Brenner auf Master gesetzt  -  FERTIG !  ???
Muss man aber nicht wirklich verstehen oder???

naja auf jeden Fall funzt er wieder....

Danke für Eure Hilfen.
Frederic

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also, Frederic -hier möchte ich doch fast annehmen, das Du zuvor einen kleinen Fehler drinnen hattest: Am Masterpfosten klemmte das Slavegejumperte, am Slavepfosten das Mastergejumperte Laufwerk!
Das würde alles erklären - der beschriebene negative Effekt tritt da auf. Aber eben nur bei manchen Mainboardes!
Jürgen

Hallo ich hab ein ähnliches problem nur das be mir wenn ich eine Windows Instalation durchführen will der fehler auftaucht das die Datei Ipnat.sys nicht kopiert werden kann. Ich habe schon eine andere Festplatte ausprobiert aber der fehler taucht immer wieder auf. Selbst mit anderen Windows XP CD´s funktioniert das nich. Irgendjemand vielleicht eine Idee was den Fehler beheben könnte?

 


« XP startet nicht mehr- fehlende Sicherheitsrechte...Vista: Datenausführungsverhinderung eigentlich deaktiviert, aber doch nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!