Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Neuinstallation von XP mit neuer Festplatte

Guten Tag zusammen,

ich hoffe mir kann jemand helfen??
Ich habe einen Laptop von ECS Elitegroup mit nur einem Ram-Speicher.

Details:
http://www.elitegroup.de/ECSWeb/Products/ProductsDetail.aspx?MenuID=58&LanID=4&DetailID=151&DetailName=Spezifikationen

Nun zu meinem Problem: Ich habe eine 6 GB Festplatte drin und hatte Win 98 drauf! Wollte nun auf XP umsteigen und in einem Schritt eine 40 GB Platte reinmachen. Die 6 GB Platte formatierte ich und verkaufte sie. Win 98 ist nicht mehr auffindbar!
Ich baute nun also die 40 GB Platte ein und begann mit einer neuen XP Installations-CD zu booten. Das Windows Setup beginnt die Hardware zu untersuchen und startet dann mit den kopieren von Dateien (USB, CD-Rom, …)
Danach steht „Windows wird gestartet“, dann sehe ich das Windos XP Logo und dann kommt ein blauer Schirm mit dem Hinweis das der Vorgang abgebrochen wurde damit der Computer nicht beschädigt wird. Er gibt weiter an das Viren drauf sind oder das Neuinstallierte Soft- oder Hardware wieder rückgängig gemacht werden sollen. Dann geht nichts mehr.
Kann euch noch einen Windows Code geben falls gebraucht!

Ich danke schon jetzt für jede Antwort.

Greets Flow



Antworten zu Neuinstallation von XP mit neuer Festplatte:

Das ist wohl besser zum lesen!!!  ;D

Guten Tag zusammen,

ich hoffe mir kann jemand helfen??
Ich habe einen Laptop von ECS Elitegroup mit nur einem Ram-Speicher.

Details:
http://www.elitegroup.de/ECSWeb/Products/ProductsDetail.aspx?MenuID=58&LanID=4&DetailID=
151&DetailName=Spezifikationen

Nun zu meinem Problem: Ich habe eine 6 GB Festplatte drin und hatte Win 98 drauf! Wollte nun auf XP umsteigen und in einem Schritt eine 40 GB Platte reinmachen. Die 6 GB Platte formatierte ich und verkaufte sie. Win 98 ist nicht mehr auffindbar!
Ich baute nun also die 40 GB Platte ein und begann mit einer neuen XP Installations-CD zu booten. Das Windows Setup beginnt die Hardware zu untersuchen und startet dann mit den kopieren von Dateien (USB, CD-Rom, …)
Danach steht „Windows wird gestartet“, dann sehe ich das Windos XP Logo und dann kommt ein blauer Schirm mit dem Hinweis das der Vorgang abgebrochen wurde damit der Computer nicht beschädigt wird. Er gibt weiter an das Viren drauf sind oder das Neuinstallierte Soft- oder Hardware wieder rückgängig gemacht werden sollen. Dann geht nichts mehr.
Kann euch noch einen Windows Code geben falls gebraucht!

Ich danke schon jetzt für jede Antwort.

Greets Flow


Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Fehlercodes sollten schon sein, damit man helfen kann:

http://www.computerhilfen.de/hilfen-5-77983-0.html

Der Code:

Mit Win XP CD: 0x0000000A (0x00000018, 0x00000002, 0x00000000, 0x807CA8F9)

Ohne Win XP CD: 0x0000007B (0xFCF37640, 0xC0000034, 0x00000000, 0x00000000)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also erstmal sagt die Website praktisch nichts über das Notebook aus.

Mit Win XP CD: 0x0000000A (0x00000018, 0x00000002, 0x00000000, 0x807CA8F9)
könnte eine Unverträglichkeit zwischen Graka und Soundkarte sein. http://www.amdzone.de/forum/showthread.php?t=37787&goto=nextoldest

Ohne Win XP CD: 0x0000007B (0xFCF37640, 0xC0000034, 0x00000000, 0x00000000)
deutet auf ein unsachgemäss geklontes System hin.
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;Q314082

Wann tritt denn die 2. Meldung auf und wie hast du das XP aufspielen wollen?
Hast du eine Original-XP-CD? Mit integriertem SP2?

Ja ich habe eine neue Orginale Windows XP CD mit Service Pack 2!

Die 2. Nachricht entsteht nach dem der Laptop bootet und das Windows XP Logo kommt, ab da dann blue Screen.

Installieren wollte ich das System in dem ich im BIOS von CD booten einstellte.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Steht bei dir bei der 0A-Meldung auch IRQ_NOT_LESS_OR_EQUAL?

Stop 0x0000000A or IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL

Die Stop 0xA Meldung zeigt an, dass ein Kernel-Mode-Prozess oder Treiber versuchte, auf eine Speicheradresse zuzugreifen, für die er keine Berechtigung hatte, oder bei einem Kernel Interrupt Request Level (IRQL) der zu hoch war. Ein Kernel-Mode-Prozess kann nur auf andere Prozesse zugreifen, die einen IRQL haben, der kleiner oder gleich dem eigenen ist. Diese Stop Meldung ist typisch für defekte oder inkompatible Hard- oder Software.
Interpretation der Meldung

Diese Stop Meldung hat vier Parameter:

   1. Adresse es unzulässig referenzierten Speichers.
   2. IRQL der die Anforderung zum Zugriff auf den Speicher gab.
   3. Art des Zugriffes (0x00000000 = Leseoperation, 0x00000001 = Schreiboperation).
   4. Adresse der Instruktion, die versuchte, auf den in Parameter 1 angegebenen Speicher zuzugreifen.

Wenn der letzte Parameter im Adessbereich der Gerätetreiber liegt, die in deinem System benutzt werden, kannst du feststellen, welcher Gerätetreiber lief,als der Speicherzugriff erfolgte. Du kannst den Treibernamen normalerweise feststellen, wenn du die Zeile liest, die beginnt mit:

**Address 0xZZZZZZZZ has base at <address>- <driver name>

Problemlösung

Dies bezieht sich nur auf Stop 0xA Fehler... (usw)


KLICK

Kommt da auch ein Speicherdump? Wenn ja, dann steht der in irgendeiner Datei auf c: mit "dump" im Namen. Kommst du in den abgesicherten Modus? Dann könntest du die Datei mal suchen und die neueste mal sichern.

Du kannst aber erst mal das System mit bootlog starten (F8). Dann startest du in den abgesicherten Modus und suchst die Datei ntbtlog.txt. Die letzten fünf Zeilen kannst du dann mal hier reinschreiben.


« Computer brauch unendlich lange zum booten...ich suche was... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...