Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Log-Dateien bei Windows Server 2003 löschen?

Hallo,

und zwar nutze ich einen Windows server 2003.

Wollte diesbezüglich mal wissen ob es möglich ist, die Erstellung von Log-Dateien (wo u.a. auch FTP-Zugriffe auf den server geloggt werden) zu unterbinden und ob es möglich ist diese zu löschen.

Denn auf normalen Wege lassen sich diese nicht löschen.

Danke im Voraus.

badman41



Antworten zu Log-Dateien bei Windows Server 2003 löschen?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Unterbinden kannst du nur bei den einzelnen Programmen schauen, ob das da abstellbar ist, wo sie erstellt werden. Versuch's mal damit zu löschen:

Lade dir die Datei Unlocker herunter damit kannst du den Prozess stoppen und dann normal löschen
http://www.wintotal.de/softw/index.php?id=2783

Da steht zwar XP und 2000, aber einen Versuch ist es wert.

Hmmm.

damit gehts net.

Gibts noch ne andere Möglichkeit??

gruss

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Versuche es mal im abgesicherten Modus.

hmm..

wie starte ich den Server denn im abgesicherten Modus??
Ich weiss nur dass ich via Remotedesktopsteuerung drauf zugreifen kann.

gruss

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das müsste doch wie bei allen anderen Windows-Versionen mit F8 beim Booten gehen, denke ich.

Hmmm.

damit gehts net.

Gibts noch ne andere Möglichkeit??

gruss

Hattest du das als Admin versucht?

Es ist so:

Das ist nen Rootserver von nem Provider.

OS: Windows Server 2003

Hab nur Zugriff via remotedesktopsteuerung

Oder über remoteconsole.

Aber mit F8 lässt sich da nix machen, komischerweise.

Gibts da noch andere Wege?

gruss

Nachtrag:

Ich logge mich immer generell als Admin auf dem Rootserver ein so dass ich volle zugriffsrechte habe.

gruss

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da wird das nur gehen, indem du die Programme beendest, die die Dateien erzeugen.

Hmm...

Die Frage ist, welche Programme das wären.

Die besagten Logfiles sind im Ordner "MSFTP..." drin, wo alle FTP-Zugriffe aufgezeichnet werden.

gruss

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

joa das könnte es sein, aber das is ja leider kostenpflichtig.

Mir gehts nur darum, die Protokollierung abzuschalten bzw. die Logs zu löschen.

gruss

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
aber das is ja leider kostenpflichtig.
???

Wenn's das ist, dann solltest du's mal beenden und dann die Logs löschen.

Daran habe ich auch schon gedacht.

hab unter Verwaltung - Dienste den IIS, FTP abgeschalten aber keine Möglichkeit die Logs zu löschen.

Weil den MSFTP, da wüsste ich nicht wo ich den da manuell sonst abschalten kann

gruss

Gibt es sonst noch eine andere Möglichkeit diese Logs zu löschen oder überhaupt die Erstellung dieser Logfiles zu unterbinden??

Danke im Voraus


« Nen schwarzen Bilschirm hab´ ich - NEN SCHWARZEN BILDSCHIRM!!!Internet über eine Netzwerkverbindung freigeben »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Systemwiederherstellung
Microsoft hat mit Windows ME die  Systemwiederherstellung eingeführt: Während des Betriebes lassen sich "Wiederherstellungspunkte" setzen, auf die spä...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...