Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Formatierung der Festplatte

Hallo,

aufgrund diverser Virenprobleme habe ich versucht, meine Festplatte neu zu formatieren. Hierzu habe ich unter Ausführen "cmd" eingegeben, anschließend dann den Format C: Befehl. Daraufhin bekam ich folgende Meldung:

"Format kann nicht ausgeführt werden, da das Volume von einem anderen Prozess verwendet wird. Die Bereitstellung des Volumes muss zuerst aufgehoben werden.

Alle offenen Bezüge auf diesem Volume sind dann ungültig. Möchten Sie die Breitstellung des Volume aufheben? J/N"

Nach Eingabe von J erfolgte dann der Hinweis:

"Das Volume kann nicht gesperrt werden. Das Volume wird verwendet"

Wie kann ich nun die Sperrung dieses Volumes aufheben und die Festplatte formatieren?



Antworten zu Win XP: Formatierung der Festplatte:

Ich hab das ganze Spiel erst vor zwei Tagen gespielt und stand genauso da. Im Endeffekt hat der Format C: Befehl weder in der MS-DOS Eingabeaufforderung funktioniert noch bei Starten des Rechners unter MS-DOS.
So hab ich es gemacht:
Du startest den Rechner mit eingelegter Recovery CD (vorher mußt du im Bios die Bootreihenfolge so legen, das der Rechner erst von CD und danach von Festplatte bootet, bei mir war das schon so festgelegt). Im Verlaufe des Menüs der Recovery CD wirst du gefragt, unter welcher Partition du XP installieren willst. In meinem Fall hatte ich keine andere Partition außer C. Und es wäre ja ** Netiquette! ** das ganze nochmal auf C zu installieren. Dann gab es die Möglichkeit bestehende Partitionen zu formatieren. Hier kannst du dann deine Festplatte formatieren. Danach hab ich gleich die Festplatte neu partitioniert und daraufhin hab ich dann alles neu installieren können.
Ich hoffe, das hilft dir weiter.

Achso das ganze ist auch unter

http://www.computerhilfen.de/tipps-windows-xp-neu-installieren.php3

mit bildchen beschrieben. 

Aber es war auch ganz lustig das ohne Hilfe herauszufinden...

Hallo Gaucho,

zunächst mal vielen Dank für deinen Rat. Leider hat es bei mir nicht so funktioniert. Ich habe die Bootreihenfolge geändert, und dann versucht, von der Recovery-CD zu booten. Daraufhin bekam ich die Meldung "Windos-Setup wird gestartet". Aber die Meldung blieb über Stunden hinweg, ohne das sich irgendwas getan hätte. Auch weitere Versuche schlugen fehl.

Die Festplatte ist also weiter unformatiert. Gibt es noch irgendeine Möglichkeit, die Festplatte zu formatieren? Oder hilft nur noch der Gang zum PC-Laden?

Hallo,

nachdem sich die Festplatte mit Hilfe eines externen Programmes formatieren ließ, konnte das Betriebssystem nicht wieder neu aufgepspielt werden.

Habe das Problem gelöst, indem ich den PC zum Fachhandel gebracht habe. Dort wurde für 25 Euro die Fesstplatte nochmals formatiert und das Betriebssystem neu aufgespielt. Eine Fehleranalyse wurde dort nicht durchgeführt, aber Hauptsache, es funktioniert wieder!

Soviel zu diesem Thema!

Das genannte Problem ist schon tausendfach in Computerhilfen behandelt worden. Man darf auch mal die Suchfunkion hier benutzen.

Danke für den Hinweis!

Ist immer wieder nett, solch kluge Ratschläge zu bekommen! :)

Die seltsame Nachbemerkung hätte es nicht gebraucht. Die Frage, wie XP zu formatieren ist, kommt wirklich TÄGLICH zweimal. Logisch, daß niemand mehr drauf antworten mag. Tröstlich, daß der "kluge" Peter 25 Eu losgeworden ist. Auf
http://www.computerhilfen.de/hilfen/index.php?action=search
zu klicken wäre ja auch wirklich zuviel verlangt gewesen!  :-\

« Letzte Änderung: 25.01.06, 17:12:56 von bernd-x »

« Win XP: Windows login nicht möglich...Win XP: Dateiendung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Bitmap Format
Das Windows-Bitmapformat ist das Standard - Grafikformat, auch Rastergrafik genannt, von Windows Microsoft. In dem Bitmapformat existiert auch das Startlogo von Windows, ...

Formatieren
  Das Formatieren einer Festplatte, HDD oder SSD bereitet das Laufwerk auf neue Daten vor. Dazu werden sämtliche alten Daten gelöscht, damit die...